CampusAsyl e.V. ist seit 01.01.2021 Kooperationspartner des internationalen Frauen ohne Grenzen Programms MotherSchools: Parenting for Peace.

Mit den MotherSchools intensiviert CampusAsyl seine Arbeit im Schwerpunktbereich Frauenförderung.

Am 4. August schlossen die Teilnehmerinnen des Projekts MotherSchools ihre Kurse erfolgreich ab. Über einen Zeitraum von zehn Wochen hinweg fanden zwei parallel laufende MotherSchools-Kurse statt. Mütter von Kindern im Alter zwischen 9 und 25 Jahre haben sich einmal wöchentlich für drei Stunden in einer Vormittagsgruppe auf Deutsch und einer Abendgruppe auf Arabisch mit begleitender Kinderbetreuung getroffen. Jeder Kurs wurde von einem Tandem aus zwei Lehrerinnen geleitet und einer Protokollantin begleitet. Die Lehrerinnen und Protokollantinnen wurden im Mai 2021 von Frauen ohne Grenzen in einem Train the Teacher Workshop ausgebildet, um die MotherSchoools entsprechend umsetzen zu können. Das Präventionsprojekt richtet sich an Mütter jugendlicher Kinder. Thematische Schwerpunkte der einzelnen MotherSchools Sitzungen sind unter anderem Aufbau des Selbstvertrauens, Ängste ansprechen, Eltern-Kind-Dynamiken oder Kommunikation mit Teenagern. In den MotherSchools wurden die Mütter mit interaktiven Methoden sensibilisiert und trainiert, um ihre Familie und Gemeinschaft zu schützen, widerstandsfähiger zu machen und das Tabuthema Extremismus anzusprechen.

Der nächste MotherSchools Kurs startet am 22. September 2021. Das Angebot richtet sich wieder an Mütter mit Kindern zwischen ca. 9 und 25 Jahren, unabhängig von religiöser Zugehörigkeit oder Herkunft. Der Fokus liegt darauf, die Erziehungskompetenzen der Mütter zu verbessern und Barrieren abzubauen. In zehn aufeinanderfolgenden wöchentlichen Sitzungen triff sich eine Gruppe von 15-20 Teilnehmerinnen. Die teilnehmenden Mütter bekommen am Ende im Rahmen einer feierlichen Zeremonie Zertifikate überreicht.

Gefördert wird das Vorhaben vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.

Anmeldungen und Fragen an mai.hamza@campus-asyl.de oder mobil: 0176/55227611



31.08.2021 11:56,
Kategorisiert in:



Newsletter-Anmeldung



Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Projekten, Aktivitäten und unserem Verein. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf und zur Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen