Am 08. Februar schlossen 15 Teilnehmerinnen des Projekts Women Together den ersten interkulturellen Kompetenzkurs mit Schwerpunkt „Frauen und Empowerment“ erfolgreich ab. Im Kurs ging es darum persönliche Stärken und Herausforderungen zu erkennen und die eigenen Zielsetzungen und Ressourcen zu stärken. Die Frauen beschäftigten sich mit Rollen und Rechten in unterschiedlichen Gesellschaften und der interkulturellen Reflexion von Gender. Ganz praktisch wurden auch Auftreten, Präsentationsfähigkeit, eigene Grenzen erkennen und durchsetzen sowie Self-Care mit interaktiven Methoden eingeübt.

Der nächste Kurs im Projekt startet am 22. April 2020 zum Thema „Frau und Beruf“. Hier wird der Fokus darauf gerichtet, Frauen darin zu unterstützen, einen guten Einstieg und einen erfolgreichen Weg in der Arbeitswelt für sich zu finden. Zudem werden ab Mai regelmäßige Netzwerktreffen des Projekts Women Together für die Teilnehmerinnen aus allen Kursen und interessierte Frauen stattfinden.

Anmeldungen und Fragen an: info@campus-asyl.de.

 

 



27.02.2020 12:43,
Kategorisiert in: ,



Newsletter-Anmeldung



Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Projekten, Aktivitäten und unserem Verein. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf und zur Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen