Autor-Archiv für Redaktion

Am 21. November gibt es wieder eine Basis-Schulung für alle, die neu bei CampusAsyl sind oder die mehr über die Hintegründe unserer Arbeit erfahren wollen. Die Schulung ist offen für alle Projektteilnehmer*innen! Wir sprechen unter anderem über folgende Themen: Wo bekomme ich als Projektmitglied im Verein Unterstützung? (Struktur unseres Vereins, Partnerorganisationen, Fortbildungsmöglichkeiten) Warum verlassen Menschen ihre Heimatländer und wie ist... Artikel ansehen

Zeltwochenende des Beirats


September 30, 2020 12:31,

Sowohl das geplante CampusAsyl-Wochenende im Mai, als auch das Wochenende im September, mussten coronabedingt dieses Jahr leider ausfallen. Umso mehr haben wir uns darüber gefreut, dass der Beirat des Vereins vom 04.-06. September sein mittlerweile traditionelles Zeltwochenende in Kallmünz durchführen konnte. Mehr als 20 Mitglieder des Vereins verbrachten bei bestem Wetter ein Wochenende mit Schwimmen, Wandern, Grillen, Werwolf-Spielen und natürlich... Artikel ansehen

Infoabend am 05. November


September 30, 2020 12:21,

Am 05. November ist es endlich wieder soweit. Wir können einen Infoabend zum Semesterstart in Präsenz durchführen. Natürlich unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln treffen wir uns um 18:00 Uhr im Theatersaal der Alten Mälzerei. Ob Sprachpat*in, Kinderbetreuerin für den Frauensprachkurs, Unterstützer*in der Kleiderkammer, Hausaufgabenbetreuer*in, Azubi-Tandem, ITler*in im Internetcafé, Pâtissier im Kochprojekt, Allrounder im Tower-Treff, Fahrradcrack in der Reparaturwerkstatt…... Artikel ansehen

Im Moment können relativ viele Personen aus der AnkER-Einrichtung in der Zeißstraße in Gemeinschaftsunterkünfte umziehen. Dementsprechend benötigen viele eine Tasche/einen Koffer, um ihre persönlichen Dinge transportieren zu können. Außerdem ist die AnkER-Einrichtung immer auf der Suche nach gebrauchten Kinderwägen/Buggies, die sie an Bewohner*innen weitergeben können. Falls du eine alte Sporttasche, einen alten Koffer oder auch „nur“ eine alte IKEA-Tasche übrig... Artikel ansehen

Interkulturelle Wochen 2020


August 27, 2020 13:08,

Diese Woche wurde das offizielle Programm für die Interkulturellen Wochen 2020 veröffentlicht. Vom 27. September bis 03. Oktober finden insgesamt mehr als 10 Veranstaltungen im Stadtgebiet Regensburg statt. CampusAsyl ist als (Mit-)Veranstalter an 5 Terminen beteiligt. Auf zwei Veranstaltungen, für die man sich ab sofort anmelden kann, wollen wir ganz besonders hinweisen: Am 27. September um 13 Uhr findet erneut... Artikel ansehen

Von November 2020 bis August 2021 wird Björn Reschke aus der Geschäftsführung Elternzeit nehmen. CampusAsyl ist deshalb aktuell auf der Suche nach einer Elternzeitvertretung für den Zeitraum. Als Kollege/Kollegin von Angelika Frey würdest du die Geschäftsführung des Vereins für 10 Monate mit übernehmen. Alle Infos zur Stelle, zu den Anforderungen und den Aufgaben findest du in der Stellenausschreibung auf unserer... Artikel ansehen

Nachdem der zweite Kurs von WomenTogether zum Thema Arbeit coronabedingt komplett online stattfinden musste, konnten die Frauen sich bei zwei Veranstaltungen im August schließlich doch noch persönlich treffen. In Kooperation mit der Agentur für Arbeit Regensburg fand am 12.08.2020 ein Infoabend zum Thema „Frauen in der Berufswelt“ statt. Silke Dienelt, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, sprach mit den Teilnehmerinnen über... Artikel ansehen

Pünktlich zum Start der Sommerferien konnte auch das Projekt „Lernpatenschaften“ in der Gemeinschaftsunterkunft Dieselstraße wieder beginnen. Seit März musste das Gruppenprojekt coronabedingt pausieren, doch nun war nach einigen Lockerungen der Neustart wieder möglich, was sich die motivierten Freiwilligen nicht zwei Mal haben sagen lassen. Nach langem Tüfteln am Hygienekonzept und reichlichen Überlegungen zu Lernspielen, die auch mit Abstand möglich sind,... Artikel ansehen

Bashar und Zuzi sind ein Team. Das sieht man auch bei Covid-19-bedingten 1,5 m Abstand! Die beiden kennen sich seit einem knappen Jahr; kennen gelernt haben sie sich über das Sprachpaten-Projekt, das aktuell wieder nach vielen Freiwilligen sucht. Und welchen besseren Weg gäbe es, kräftig für dieses wichtige Projekt Werbung zu machen, als euch eines der erfolgreichen Teams vorzustellen? Zuzi... Artikel ansehen

Anfang Juni startete die alljährliche Ringvorlesung des Zentrums für Migration und Bildung an der Universität Regensburg, mit dem CampusAsyl des Öfteren zusammenarbeitet. Auch wenn die Hälfte der Termine schon stattgefunden hat, drei spannende Vorträge stehen noch an. Schaut also gerne rein! Weitere Infos zum Zugang zur digitalen Vorlesung erhaltet ihr hier: https://www.uni-regensburg.de/humanwissenschaften/zentrum-fuer-migration-und-bildung/ringvorlesung-migration-und-bildung/index.html  

Nachdem wir im letzten Newsletter mit „Al Basmah“ eine Eigeninitiative syrischer Geflüchteter in Regensburg vorgestellt haben, wollen wir uns in diesem Monat das Projekt „FC Anker“ näher ansehen. Das Projekt gründete sich vor etwa einem Jahr in der Regensburger Dependance des Ankerzentrums in der Zeisstraße. Joe Agafie, ein damaliger Bewohner der Einrichtung, nahm wahr, dass viele der Menschen, die mit... Artikel ansehen

Vielleicht sind Euch beim Spaziergang an der Donau oder durch die Altstadt in den letzten Wochen kleine Papierschiffchen aufgefallen, die zum Beispiel an Laternen, Schildern oder Bänken kleben? Möglicherweise habt ihr sogar etwas genauer hingeschaut und darauf den Hashtag „LeaveNoOneBehind“ gelesen und euch gefragt, was das eigentlich heißen soll. Was dahinter steht, ist eine Kampagne der Organisation Seebrücke, mit der... Artikel ansehen

Hallo, ich bin Annika Vogler, 23 Jahre alt und aufgewachsen in Lindau am Bodensee. Momentan befinde ich mich im 7. Semester Politikwissenschaft an der Universität Regensburg. Ich interessiere mich dabei, vor allem für globale Entwicklungszusammenhänge und dessen Ursprünge, sowie für Rassismus und Feminismus. Ich wohne nun schon seit 3 Jahren in Regensburg und habe die Stadt lieben gelernt. Mir war... Artikel ansehen

Mitte Mai war es endlich soweit – die ersten Lockerungen der Kontaktbeschränkungen ermöglichten es, einige CampusAsyl-Projekte wieder zu starten. Auch wenn wir noch weit von einem „Normalbetrieb“ entfernt sind, vielleicht habt ihr ja Lust euch gerade jetzt in einem der Projekte z.B. für mehr Bildungsgerechtigkeit zu engagieren! Azubi-Tandems Sprachpatenschaften Lernpatenschaften für Kinder Deutsch für Erwachsene Am Ende jeder Projektbeschreibung findet... Artikel ansehen

Wir laden euch ganz herzlich zur nächsten Mitgliederversammlung des CampusAsyl e.V. am Montag den 06. Juli 2020 um 19 Uhr ein. Egal ob ihr schon Mitglied seid, Mitglied werden wollt oder nur Interesse habt – kommt vorbei! Die Mitgliederversammlung werden wir u.a. dazu nutzen, um euch über den aktuellen Stand des Vereins vor dem Hintergrund der Corona-Krise zu informieren. Nach... Artikel ansehen

Seit Ende letzten Jahres besteht eine freundschaftliche Verbindung zwischen CampusAsyl und dem Regensburger Projekt „Al Basmah“, welches von Rawan Rawachdeh und Mohammad Khuzaie aus Syrien gegründet wurde. Höchste Zeit, dass wir das Projekt hier einmal vorstellen: Die Verlagerung des Wohnortes geht für die meisten Menschen mit einer von Unsicherheiten geprägten Situation einher. Besonders der Umzug über Landesgrenzen hinweg bringt viele... Artikel ansehen

Andere Zeiten erfordern andere Wege. Nachdem Gruppentreffen im Mai noch nicht wieder möglich waren, fand am 16. Mai ein digitaler Workshop im Rahmen des WomenTogether Projekts statt. Geleitet wurde dieser von Melanie Schueler, Business & Entrepreneur Coach. Melanie unterstützt u.a. Frauen dabei, ihre Visionen mit Mut und innerer Stärke umzusetzen. Ziel des Workshops war es, dass die Teilnehmerinnen Verbindung mit... Artikel ansehen

– Unfold the Potential of Talented People – so lautet das Motto des Projekts „Habibi.Works.“ Dabei handelt es sich um eine „Freiheits-Werkstatt,“ einen Ort, an dem sich Geflüchtete und jeder, der sich noch beteiligen möchte, künstlerisch und kreativ ausleben kann. Diese Werkstatt befindet sich im Norden von Griechenland, genauer gesagt neben dem Katsikas Geflüchteten Lager. Ins Leben gerufen hat dieses... Artikel ansehen

Jeden Tag, jede Woche gibt es verschiedene Krisen auf der Welt, die wir in Europa unterschiedlich stark spüren oder von denen wir unterschiedlich viel erfahren. Ein Ausnahmezustand, der bereits mehrere Jahre andauert, ist die Situation an der europäischen Außengrenze auf dem Mittelmeer. Denn auch wenn nicht regelmäßig und umfangreich berichtet wird, herrschen dort Chaos, Angst und würdelose Zustände. Sea-Eye eine... Artikel ansehen

Andere Zeiten – andere Wege: am 12. Mai, 19 Uhr, findet unser Infoabend zum Semesterstart erstmals digital statt. Auch wenn die Zeiten ungewiss sind, wir bleiben aktiv! Kommt beim Online-Infoabend vorbei und findet heraus, wo auch ihr euch solidarisch zeigen könnt. Ob Sprachpat*in, Kinderbetreuerin für den Frauensprachkurs, Unterstützer*in der Kleiderkammer, Hausaufgabenbetreuer*in, Azubi-Tandem, ITler*in im Internetcafé, Pâtissier im Kochprojekt, Allrounder im... Artikel ansehen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen