Autor-Archiv für Angelika Frey

Wir möchten für unseren Verein ein Schutzkonzept erarbeiten. Dieses Schutzkonzept soll dazu beitragen, dass CampusAsyl für alle Menschen einen sicheren Raum darstellt und dass wir richtig reagieren können, wenn jemand sich bei uns diskriminiert, belästigt oder aus anderen Gründen  unwohl fühlt. Für dieses Schutzkonzept werden wir eine kleine Arbeitsgruppe gründen, die sich für eine Weile regelmäßig trifft, um an dem... Artikel ansehen

Nächste Basis-Schulung


September 11, 2019 14:32,

Am 09. November gibt es wieder eine Basis-Schulung für alle, die neu bei CampusAsyl sind oder die mehr über die Hintegründe unserer Arbeit erfahren wollen. Die Schulung ist offen für alle Projektteilnehmer*innen! Themen sind unter anderem die Situation der Geflüchteten in Regensburg, die Strukturen unseres Vereins, mögliche Missverständnisse und Probleme bei der ehrenamtlichen Arbeit und der Umgang mit Rassismus und... Artikel ansehen

Eine Woche vor der anstehenden sächsischen Landtagswahl fand in Dresden eine Großdemo des deutschlandweiten Bündnisses #unteilbar statt. Das Bündniss vereint verschiedenste Anliegen unter der zentralen Botschaft “Solidarität statt Ausgrenzung  – für eine offene und freie Gesellschaft”. CampusAsyl hatte zusammen mit der Gruppe DiEM25 Regensburg einen Reisebus gemietet, um die Dresdner*innen bei ihrem Anliegen zu unterstützen und mit ihnen zusammen für... Artikel ansehen

Am 26. Oktober hält Sophia Neidhardt für uns eine Fortbildung zum richtigen Unterrichten der deutschen Sprache. Es wird Blöcke zu den Themen “Grundlagen von Deutsch als Fremdsprache”, “Die Fertigkeit Sprechen” und “Alphabetisierung” geben. Natürlich ist aber auch viel Zeit für eigene Fragen und offenen Austausch. Der Workshop richtet sich vor allem an Teilnehmer*innen von CampusAsyl-Projekten, die Deutschförderung betreiben und Kindern,... Artikel ansehen

Von Zeit zu Zeit muss unsere Kleiderkammer inklusive Lager gründlich aufgeräumt werden. Während der wöchentlichen Annahme und Ausgabe bleibt dafür einfach zu wenig Zeit! Bei dieser Aktion unterstützen wir unser ziemlich kleines Kleiderkammer-Team immer als Verein und helfen alle zusammen. Die nächste Kleidersortier- und Aufräumaktion findet am 15.06. von 10.00 bis 14.30 Uhr statt. Wir arbeiten in drei Schichten und... Artikel ansehen

Vor einigen Tagen haben wir erfahren, dass wir bei der diesjährigen Ausschreibung des Bayerischen Integrationspreises mit dem 1. Preis ausgezeichnet wurden! Der Integrationspreis steht dieses Jahr unter dem Motto “Der Sport schafft´s, der Sport macht´s” und wurde uns für den gesamten Sportbereich von CampusAsyl zugesprochen. Er ist mit insgesamt 6000 Euro für die ersten drei Preisträger dotiert und wird uns... Artikel ansehen

Am 5. Juli unternehmen wir gemeinsam eine Bildungsfahrt zur Gedenkstätte auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslager Flossenbürg. Wir möchten die Gedenkstätte besichtigen und mehr über die Geschichte dieses Ortes in der Nähe von Weiden erfahren. Teilnehmen können alle Interessierten von CampusAsyl und auch alle anderen Regensburger*innen. Vor Ort werden wir uns in zwei Gruppen aufteilen: Da geflüchtete und deutsche Teilnehmer*innen... Artikel ansehen

Für das Jahr 2019 haben wir einige Veranstaltungen im Rahmen unserer Fortbildungsreihe sowie in unserer allgemeinen Vereinsarbeit geplant, die sich speziell mit den Themen “Antisemitismus” und “Jüdische Religion” beschäftigen. Die Eröffnung der neuen Regensburger Synagoge erschien uns als passender Anlass, diesem  wichtigen Themenkomplex in den nächsten Monaten mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Am 5. Juli habt ihr die Gelegenheit, an einer... Artikel ansehen

Gemeinsam Geschichten erzählen: Genau das tun die Schauspielerinnen und Schauspieler des CampusAsyl Theaterprojekts, wenn sie alle zusammen auf der Bühne stehen. Geschichten von Prinzen, verschiedenen Tieren, Künstlern und von Kasimir und Miriam… Im Theaterstück „Die Rahmenhandlung“ von Nikola di Luca, inszeniert von Barbara Kießling, wird die Begegnung zweier unterschiedlicher Menschen erzählt. Kasimir ist ein einfacher, zurückgezogener Mann, der eine kleine... Artikel ansehen

Endlich ist es wieder soweit: Vom 17. bis 19.05.2019 findet unser nächstes CampusAsyl-Wochenende statt! Mitfahren darf jeder, der in einem CampusAsyl-Projekt aktiv ist. Es ist egal, wie oft man im Projekt mitmacht oder welche Aufgabe man dort hat – jeder ist willkommen! Wir wollen bei diesem Wochenende eine schöne Zeit zusammen verbringen, kochen, essen und uns entspannen. Wir planen aber... Artikel ansehen

Im Mai startet wieder ein wöchentlicher Arabischkurs für Anfänger*innen! Der Kurs dauert insgesamt 6 Monate und vermittelt Grundkenntnisse in dieser spannenden Sprache. Anschließend könnt ihr einfache Alltagskommunikation auf Arabisch betreiben, habt aber auch die arabische Schrift gelernt! Nähere Infos dazu gibt es in unserer Fortbildungs-Übersicht.

Am 11. Mai gibt es die nächste Basis-Schulung für alle, die neu bei CampusAsyl sind oder die mehr über die Hintegründe unserer Arbeit erfahren wollen. Themen sind unter anderem die Situation der Geflüchteten in Regensburg, die Strukturen unseres Vereins, mögliche Missverständnisse und Probleme bei der ehrenamtlichen Arbeit und der Umgang mit Rassismus und Stammtischparolen. Außerdem ist viel Raum für individuelle... Artikel ansehen

Lern-Tandems für Azubis


Februar 12, 2019 21:08,

Viele Geflüchtete beginnen eine Ausbildung, um sich in Deutschland eine selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen. Für sie stellt die Berufschule jedoch eine große Herausforderung da: Das teils ungewohnte Schulsystem, die Anforderungen des Unterrichts und vor allem die häufig sehr spezifische Fachsprache führen dazu, das Geflüchtete ihre Ausbildung überdurchschnittlich häufig abbrechen. Dieses Problem haben wir bei CampusAsyl erkannt und wollen den geflüchteten... Artikel ansehen

“Rassismus und ich”


Januar 31, 2019 08:56,

Für unsere erste Fortbildung 2019 konnten wir mit Ingrid Landes und Hamado Dipama zwei tolle ReferentInnen gewinnen. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen, ganz besonders von Geflüchteten und Menschen mit Rassismuserfahrungen – aber auch von allen anderen, die Strategien der Solidarisierung und Stärkung lernen wollen! Wir stellen uns die Frage „Wie wollen wir zusammenleben?“ und sprechen darüber, wie macht- und... Artikel ansehen

CampusAsyl werden regelmäßig Sachspenden wie Kinderwägen, Spielzeug oder Schreibmaterialien angeboten, die unsere Projekte und die Geflüchteten gut gebrauchen können. Um die Annahme und Weitergabe der Spenden kümmert sich bei CampusAsyl ein kleines Sachspenden-Team, das jetzt Verstärkung sucht. Wenn du in diesem Team mitarbeitest, vereinbarst du individuelle Termine mit den SpenderInnen und lagerst die Spenden in unserem CampusAsyl-Keller ein, wo sie... Artikel ansehen

Für eine befreundete Organisation suchen wir im Moment nach Freiwilligen, die sich vorstellen könnten, der Gruppe für einen begrenzten Zeitraum organisatorisch zur Seite zu stehen. Es handelt sich um eine Initiative von syrischen Geflüchteten, die seit längerer Zeit Arabisch-Unterricht für rund 100 geflüchtete Kinder in Regensburg anbietet. Dahinter steht zum einen die wissenschaftliche Erkenntnis, dass Kinder Deutsch viel besser lernen,... Artikel ansehen

Wir freuen uns sehr darüber, den “Integrationspreis der Regierung der Oberpfalz 2017” erhalten zu haben. CampusAsyl wurde der 1. Preis in der Kategorie Vereine zugesprochen. Mit Ministerin Müller stimmen wir darin überein, dass Integration Zeit und Geduld braucht. Sie braucht aber auch politischen Rückhalt, wenn der Druck von rechts steigt. Diesen Mut und diese Standhaftigkeit wünschen wir uns – von... Artikel ansehen

Mit dem Semesterbeginn startet auch ein neues Jahr für die Arbeit von  CampusAsyl. Mit neuen Aufgaben, neuen Freiwilligen und neuen Ideen. Um uns besser kennen zu lernen und uns in entspannter Atmosphäre Gedanken über die Arbeit und die  Zukunft von CampusAsyl zu machen, brachen wir am 15. September nach Geiselhöring auf. Im Jugendtagungszentrum verbrachten wir gemeinsam das Wochenende. Zwischen dem... Artikel ansehen

(Ein Beitrag von Christian Bemmerl) Dienstag, 1. August, 2017, 19 Uhr, Wahlenstraße 17 in Regensburg, Pop-up Raum im Degginger: Trotz hochsommerlicher Temperaturen wollten sich rund 50 Interessierte die Eröffnung der neuen Kunstausstellung der Projektgruppe CampusAsylART nicht entgehen lassen. Den Organisatoren und zugleich Ausstellern, Sarah Kungl, Thomas Plecher und Brouz Ali konnte man die Freude an ihren strahlenden Gesichtern regelrecht ablesen.... Artikel ansehen

…. denn CampusAsyl hat jetzt eigene Biergarnituren! Wir freuen uns sehr, dass die Brauerei Eichhofen uns vier schöne Garnituren für den Verein gespendet hat. Jetzt haben wir nicht nur die passende Ausstattung für Sommerfeste und Frühlingsgrillen, sondern können auch den Arabisch-Kurs bei passendem Wetter ins Freie verlegen oder einen spontanen Kaffeetreff in der Sonne veranstalten. Herzlichen Dank an Eichhofener!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen