Am 5. Juli unternehmen wir gemeinsam eine Bildungsfahrt zur Gedenkstätte auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslager Flossenbürg. Wir möchten die Gedenkstätte besichtigen und mehr über die Geschichte dieses Ortes in der Nähe von Weiden erfahren. Teilnehmen können alle Interessierten von CampusAsyl und auch alle anderen Regensburger*innen.

Vor Ort werden wir uns in zwei Gruppen aufteilen: Da geflüchtete und deutsche Teilnehmer*innen wahrscheinlich einen unterschiedlichen Kenntnisstand zur Geschichte des Nationalsozialismus in Deutschland haben und da wir gerne wollen, dass alle Teilnehmer*nnen zur Wort kommen und etwas für sich selbst mitnehmen können, bieten wir in Absprache mit der Gedenkstätte zwei verschiedene Programme an. Geflüchtete Teilnehmer*innen und andere Menschen mit geringeren Vorkenntnissen können in einem spannenden Planspiel mehr über die Geschichte des Nationalsozialismus´ und des Konzentrationslagers Flossenbürg lernen. Und deutsche Teilnehmer*nnen können an einer erweiterten Führung über das Gelände teilnehmen und eine Ausstellung besuchen. Am Schluss kommen beide Gruppen wieder zusammen und tauschen sich über das Erfahrene aus.

Diese Einteilung in die Gruppen stellt nur eine Empfehlung von unserer Seite dar. Menschen, die nicht sicher sind, welcher der beiden Gruppen sie sich zuordnen wollen, sprechen uns bitte einfach an! Wir beraten gerne individuell.

Weitere Infos zur Fahrt und zur Anmeldung dafür:

www.campus-asyl.de/fortbildungen



23.05.2019 13:07,
Kategorisiert in:



Newsletter-Anmeldung



Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Projekten, Aktivitäten und unserem Verein. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf und zur Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen