Bildungsprogramm


Kategorien






Online-Workshop „Antiziganismus – dem Rassismus gegen Sinti und Roma entgegentreten!“


Am 6. Mai findet ein weiterer Online-Workshop statt: Antiziganismus bezeichnet die spezifische Form des Rassismus gegenüber Sinti und Roma. Anfangs religiös geprägt erlangte der Antiziganismus im Laufe der Geschichte vor allem eine ordnungspolitische Funktion. Im Nationalsozialismus radikalisierte er sich zum Völkermord. Nach 1945 wurde die Stigmatisierung und Ausgrenzung von Sinti…


Internationale Wochen gegen Rassismus 2021


Das offizielle Programm der diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus wurde  veröffentlicht. Die zahlreichen Veranstaltungen in der Zeit vom 15. bis 28. März finden teilweise in Präsenz, teilweise online statt. CampusAsyl ist als Kooperationspartner mit zwei Aktionen beteiligt, auf die wir euch hier aufmerksam machen möchten: Online-Workshop „Was ist Diskriminierung? Und…


Workshop „Rassismus-Sensibilisierung“ mit Hamado Dipama


„Race does not exist. But it does kill people.“ (Colette Guillomin) Die Auswirkungen, die Rassismus für betroffene Menschen hat, werden uns heute immer wieder medial vor Augen geführt, wenn über Opfer von rassistisch motivierten Anschlägen oder gewalttätigen Übergriffen berichtet wird. Doch nicht nur die Personen aus den Schlagzeilen, sondern Millionen…


ENTFÄLLT: Richtig Lernen – wie geht das?


Dieses Seminar kann leider im November wegen Corona nicht stattfinden, soll aber nächstes Jahr nachgeholt werden. Um diese Frage dreht sich ein Seminar, das wir am 14. November veranstalten wollen. Wir sprechen über die Grundlagen von richtigem Lernen und um gute Unterrichtsmethoden im Nachhilfeunterricht. Das Seminar richtet sich vorrangig an…


ENTFÄLLT: Nächste Basis-Schulung am 21. November


Am 21. November gibt es wieder eine Basis-Schulung für alle, die neu bei CampusAsyl sind oder die mehr über die Hintegründe unserer Arbeit erfahren wollen. Die Schulung ist offen für alle Projektteilnehmer*innen! Wir sprechen unter anderem über folgende Themen: Wo bekomme ich als Projektmitglied im Verein Unterstützung? (Struktur unseres Vereins,…


Interkulturelle Wochen 2020


Diese Woche wurde das offizielle Programm für die Interkulturellen Wochen 2020 veröffentlicht. Vom 27. September bis 03. Oktober finden insgesamt mehr als 10 Veranstaltungen im Stadtgebiet Regensburg statt. CampusAsyl ist als (Mit-)Veranstalter an 5 Terminen beteiligt. Auf zwei Veranstaltungen, für die man sich ab sofort anmelden kann, wollen wir ganz…


Workshop „Arbeitserlaubnisse und Arbeitsverbote“


Wer darf arbeiten, wer darf nicht arbeiten und wo lohnt es sich, für die Arbeitserlaubnis zu kämpfen? Diesen Fragen wollen wir uns am 18. Juli mit einem Workshop für Geflüchtete und Unterstützer*innen widmen. Leider musste der Workshop im April entfallen, aber jetzt können wir ihn in Präsenz nachholen! Nach einer…


Basis-Schulung digital


Am 06. Juni gibt es wieder eine Basis-Schulung für alle, die neu bei CampusAsyl sind oder die mehr über die Hintegründe unserer Arbeit erfahren wollen. Die Schulung ist offen für alle Projektteilnehmer*innen! Sie findet diesmal voraussichtlich digital statt. Themen sind unter anderem die Situation der Geflüchteten in Regensburg, die Strukturen…


Workshop „Bewerbungs-Coaching“ erfolgreich durchgeführt


Im Februar konnte an zwei Terminen einen Workshop zum Thema „Bewerbungs-Coaching“ erfolgreich durchgeführt werden. Ziel der beiden Workshops war es, den Teilnehmenden Hilfe zur Selbsthilfe zu vermitteln. Die Teilnehmenden lernten, wie sie einen tabellarischen Lebenslauf erstellen und kurze Bewerbungsanschreiben selbstständig verfassen können, Job-Suchmaschinen online leicht zu bedienen und sich auf…


Workshop „Arbeitserlaubnisse und Arbeitsverbote“


Wer darf arbeiten, wer darf nicht arbeiten und wo lohnt es sich, für die Arbeitserlaubnis zu kämpfen? Diesen Fragen wollen wir uns am 04. April mit einem Workshop für Geflüchtete und Unterstützer*innen widmen. Nach einer ausführlichen theoretischen Einführung in das Thema Arbeitsmarktzugang wird es einen interaktiven Teil geben. Im Anschluss…


Workshop: „Argumentationstraining gegen rechte Parolen“


Die meisten von uns kennen Gespräche mit  Nachbar*innen, in der Arbeit, im Verein oder auf Familienfesten: die Stimmung ist eigentlich gut und heiter. Dann horcht man plötzlich auf: Wurde das gerade wirklich gesagt? „Die wollen sich ja nicht integrieren“, „Die Flüchtlinge haben alle teure Markenklamotten und Smartphones“ und überhaupt „Man…


Lesung mit Max Czollek


Am Abend des fünften November hatte die Katholische Erwachsenenbildung in Kooperation mit Campus Asyl und der Buchhandlung Dombrowsky zu einer Lesung mit Max Czollek eingeladen und die Buchhandlung war bis zum letzten Platz gefüllt. Der 32-jährige Berliner Schriftsteller las Ausschnitte aus seinem 2018 erschienen Buch „Desintergriert euch!“, das er selbst…


Workshop „Musikmachen mit Kindern“


Das Musikprojekt von CampusAsyl lädt herzlich zu einem Workshop mit der Musikpädagogin Michaela Paller am 16.11.2019 ein. Der Workshop wird wir viel über das Musikmachen mit Kindern verschiedenen Alters vermitteln und anschließend Gelegenheit bieten, die Kenntnisse direkt im AnkER-Zentrum Regensburg praktisch umsetzen. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 16.11.2019 von…


Workshop „Trauma“


Bei diesem Workshop am 25. November sprechen wir mit erfahrenen Therapeut*innen über Trauma, Traumafolgestörungen und den Umgang mit traumatisierten Geflüchteten. Die Referent*innen haben viel Erfahrung in der Arbeit mit traumatisierten Geflüchteten und können deshalb auf die speziellen Umstände bei dieser Personengruppe gut eingehen. Folgende Fragestellungen sollen zur Sprache kommen: Was…


Nächste Basis-Schulung


Am 09. November gibt es wieder eine Basis-Schulung für alle, die neu bei CampusAsyl sind oder die mehr über die Hintegründe unserer Arbeit erfahren wollen. Die Schulung ist offen für alle Projektteilnehmer*innen! Themen sind unter anderem die Situation der Geflüchteten in Regensburg, die Strukturen unseres Vereins, mögliche Missverständnisse und Probleme…


Workshop „Deutschförderung“


Am 26. Oktober hält Sophia Neidhardt für uns eine Fortbildung zum richtigen Unterrichten der deutschen Sprache. Es wird Blöcke zu den Themen „Grundlagen von Deutsch als Fremdsprache“, „Die Fertigkeit Sprechen“ und „Alphabetisierung“ geben. Natürlich ist aber auch viel Zeit für eigene Fragen und offenen Austausch. Der Workshop richtet sich vor…