Kategorien






30.07.2019 | |

Sprechen Sie Arabisch?


„Sprechen Sie Arabisch?“ werde ich oft erstaunt gefragt, wenn ich meine gelernten Arabischkenntnisse mutig anwende. Die zweite Frage lautet dann meist: „Warum lernen Sie Arabisch?“ Ich wollte  wissen, wie es sich anfühlt, in einer völlig fremden Kultur angekommen zu sein, wie ein Flüchtling eine neue Sprache lesen und schreiben zu lernen. Und ich bin neugierig: auf die Frauen, mit oder... Artikel ansehen


25.06.2019 | |

Sommerfest 2019 – Kultureller Austausch im sommerlichen Regensburg


Von Christina Am 19. Juni organisierte CampusAsyl erneut ein großes Sommerfest für alle interessierten ProjektteilnehmerInnen. Am sommerlich warmen Mittwochabend fanden sich ab 18 Uhr über 150 Engagierte und Interessierte aus verschiedensten CampusAsyl-Projekten und Kulturen bei der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) ein. Dank des klasse Wetters konnte das Fest bis in die Nacht hinein im gemütlichen Garten der ESG abgehalten werden. Für... Artikel ansehen


24.06.2019 | |

CampusAsyl beim Campusfest 2019


Am Mittwoch, den 05. Juni 2019 wurde wieder der Ausnahmezustand über die Regensburger Hochschulen verhängt – das Campusfest 2019 fand am Uni-Campus in der Seybothstraße 2 statt! Auf vier Stages gab es spannende Live-Acts verschiedenster Musikrichtungen aus Regensburg und Umgebung. Auch dieses Jahr war CampusAsyl wieder mit einem Stand vertreten. Besucher*innen des CampusAsyl-Stands konnten sich über unsere Arbeit und die verschiedene... Artikel ansehen


03.06.2019 | |

CampusAsyl beim Bunten Wochenende 2019


Am ersten Juni Wochenende 2019 wurde zum zwölften Mal das ‘Bunte Wochenende’ in Regensburg am Grieser Spitz (auch bekannt als Rockzipfel) gefeiert. CampusAsyl war mit dabei! Das Bunte Wochenende ist ein Jugend und Kulturfest für Toleranz und Demokratie. Gemeinsam mit vielen Organisationen, Vereinen, Künstler*innen und Besucher*innen wird ein abwechslungsreiches, friedliches und buntes Fest gefeiert, und für eine tolerante und offene Stadtgesellschaft... Artikel ansehen


03.06.2019 | |

Auswertung der Befragung der Projektteilnehmer*innen 2019


So wie in den vergangenen zwei Jahren auch, wurde auch dieses Jahr wieder eine ausführliche Befragung der Projektteilnehmenden bei CampusAsyl durchgeführt. Mehr als 130 Personen haben daran teil genommen. Das sind einige der Ergebnisse: Etwa 70% der Befragten sind weiblich und der überwiegende Großteil sind zwischen 19-29 Jahre alt (70%). Die meisten studieren (55%), sind erwerbstätig(23%) oder auch im Ruhestand... Artikel ansehen


21.05.2019 | |

Das war das CampusAsyl-Wochenende 2019!


Vom 17. bis 19.05.2019 fand das CampusAsyl-Wochenende im Jugendhaus in Veitsbuch statt. Etwa 30 engagierte Projektteilnehmer*innen verschiedenster Projekte haben sich letztes Wochenende an diesem idyllischen Ort eingefunden, um gemeinsam Spaß zu haben, sich kennenzulernen und sich auszutauschen. Da ich seit kurzem als Praktikantin in der Geschäftsstelle arbeite, war dies eine gute Gelegenheit für mich, die Menschen und Projekte von CampusAsyl... Artikel ansehen


30.04.2019 | |

Stammtischparolen und der Umgang damit


Auch der folgende Beitrag entstand nach Gesprächen innerhalb des Teams “Presse- und Öffentlichkeitsarbeit”. Unser Bundesfreiwilligendienstleistender Matthias setzt sich in dem Artikel mit einigen Stammtischparolen rund um den Themenkomplex Flucht/Asyl/Integration auseinander. — Der folgende Artikel befasst sich mit einem Thema, dessen Problematik uns oft nicht bewusst ist und welches in der Öffentlichkeit allzu oft als selbstverständlich wahrgenommen wird. Es wirkt manchmal,... Artikel ansehen


30.04.2019 | |

Gedankenexperiment Flucht


Die Idee zum nachstehenden Text ist im Projekt “Presse- und Öffentlichkeitsarbeit” von CampusAsyl entstanden. Lorenz wollte sich einmal mit der Frage beschäftigen, wie es wohl sein könnte, zur Flucht getrieben zu werden. — Stelle dir vor, du wirst aufgrund deiner Religion oder deiner politischen Meinung verfolgt. Du darfst deine Gedanken nicht in der Öffentlichkeit preisgeben und deinen Glauben plötzlich nicht... Artikel ansehen


26.03.2019 | |

Klausurtagung des Vorstands


Einmal im Jahr zieht sich der Vorstand von CampusAsyl für eine dreitägige Klausurtagung zurück. Anfang des Monats März war es wieder soweit: gemeinsam mit den hauptamtlichen Mitarbeitern der Geschäftsstelle ging es für drei arbeitsreiche Tage ins Haus Werdenfels. Von der zukünftigen Arbeitsverteilung innerhalb des Vorstands über die inhaltliche Weiterentwicklung der Vereinsarbeit (u.a. Schwerpunkte des Fortbildungsprogramms und Ausgestaltung der zwei Schwerpunktbereiche... Artikel ansehen


26.03.2019 | |

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus und die Einrichtung der Antidiskriminierungsstelle


Verdeckt oder offensichtlich, bewusst oder unbewusst, im Alltag oder auf struktureller Ebene – Rassismus hat viele Gesichter. Es handelt sich um ein „grundlegendes, die Gesellschaft strukturierendes Konstrukt“ (Amnesty International 2016), wobei tagtäglich Minderheiten in Deutschland ausgegrenzt, diskriminiert und in ihrer Menschenwürde verletzt werden. Basierend auf althergebrachten Denkmustern, Stereotypen und Vorurteilen werden Menschen, die „anders sind“ oder von der Mehrheitsgesellschaft als... Artikel ansehen


27.02.2019 | |

Projektleiterwochenende 2019


Vom 22.02. bis zum 24.02. haben sich etwa 30 motivierte Menschen für das Projektleiter*innenwochenende im gemütlichen Selbstversorgerhaus „Schneemühle“ im Altmühltal zusammengefunden. Vertreter*innen fast aller Projekte, sowie Mitglieder des Beirats, der Geschäftsstelle und des Vorstands von CampusAsyl waren dabei. Kreativ, intensiv und interaktiv wurde die Zeit genutzt, um vielfältige Themen rund um die Arbeit bei und von CampusAsyl zu besprechen. Am... Artikel ansehen


31.01.2019 | |

Jahreshauptversammlung des CampusAsyl e.V.


Nachdem die Jahreshauptversammlung des CampusAsyl e.V. in der Vergangenheit immer am Ende des Jahres stand, wurde 2019 erstmals der Beschluss umgesetzt, diese bewusst an den Beginn des neuen Kalenderjahres zu setzen. Kulinarisch vom Kochprojekt des Vereins bestens versorgt, starteten die rund 40 Anwesenden in eine umfangreiche Sitzung, die neben Jahresrückblicken des Vorstands, Beirats und der Geschäftsstelle v.a. auch viele Ausblicke... Artikel ansehen


31.01.2019 | |

Musikfest mit dem Kindergarten SieKids Stromstrolche in der Erstaufnahmeeinrichtung


Am 17.01. bekam das CampusAsyl-Musikprojekt Besuch von 38 Kindern, einigen Eltern und Erzieher*innen aus der paritätischen Kindertagesstätte SieKids Stromstrolche, um ein gemeinsames Fest zu feiern. Die Idee kam aus dem Elternbeirat des Kindergartens und in Zusammenarbeit mit den Erzieher*innen, der Leitung der Erstaufnahmeeinrichtung, der Kinderbetreuung der Caritas und dem Musikprojekt von CampusAsyl wurde die Idee in die Tat umgesetzt. Um... Artikel ansehen


28.01.2019 | |

1. CampusAsyl Sportfest


Am Sonntag, 13. Januar, wurde das Sportzentrum der Universität Regensburg Schauplatz eines großen Sportfestes. Die Veranstaltung wurde von 14 Studierenden des Studienganges International Relations and Management der OTH Regensburg in Kooperation mit dem Verein CampusAsyl organisiert. Ziel des Festes war es, Geflüchtete sowie Regensburger und Regensburgerinnen durch Spiele und Teamgeist zusammenzubringen. Rund 60 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus über zehn verschiedenen... Artikel ansehen


21.12.2018 | |

The stage is yours!? – Theaterprojekt startet Vorbereitung eines Stücks


Theater bedeutet über sich hinaus zu wachsen, Grenzen zu überwinden, die Welt aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten, genau zuzuhören und eine eigene Interpretation von Geschehnissen oder Geschichten erlebbar zu machen. Seit ein paar Monaten bereits ist dies auch als konkretes Projekt bei CampusAsyl möglich. Seit Oktober diesen Jahres werden die CampusAsyl-Räume der Gemeinschaftsunterkunft Guerickestraße jeden Sonntagnachmittag in eine Theaterbühne verwandelt.... Artikel ansehen


21.12.2018 | |

Weihnachtsgrüße von Vorstand und Beirat


Liebe Freund*innen und Ehrenamtliche, Aktive und Bekannte von CampusAsyl, Das Jahr 2018 geht zu Ende – und es ist viel passiert. In diesem Jahr haben wir viel zusammen erlebt: Wir sind zwei Mal nach Veitsbuch gefahren, haben dort zusammen gekocht, getanzt, gelernt, gespielt und geredet. Außerdem waren wir mit dem Beirat in Kallmünz zusammen zelten. Wir haben neue Projekte gestartet:... Artikel ansehen


21.12.2018 | |

Trotzreaktion aufsässiger Christen oder notwendiger Schutz für Schutzbedürftige? Einblick in Basis und Praxis des Kirchenasyls


Judith König und Benjamin Burkhard aus dem Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von CampusAsyl haben sich näher mit dem Thema Kirchenasyl befasst und eine Artikel zum Thema geschrieben. Es ist eines der Themen, die in den letzten Monaten im Zusammenhang mit dem Thema Flucht und Asyl heiß diskutiert worden sind: Das Kirchenasyl. Von „rechtswidrigem Verhalten der Kirchengemeinden“, die „ihr eigenes moralisches... Artikel ansehen


29.11.2018 | |

Besuche von Studierenden und SchülerInnen


Nachdem im Monat November drei Gruppen zu einem Austausch mit CampusAsyl zusammenkamen, wollen wir die Gelegenheit nutzen, einmal kurz über Treffen dieser Art zu berichten. In der Vergangenheit hatten wir bereits zahlreiche Male das Vergnügen, hiesige und internationale Gruppen bei CampusAsyl zu empfangen. Wir schätzen diesen Austausch sehr, zeigt er doch, dass Personen an unserer Arbeit und der Situation Geflüchteter... Artikel ansehen


29.11.2018 | |

CampusAsyl bekommt “Stadtschlüssel” verliehen


Nachdem der Regensburger Stadtrat Ende Juli die Vergabe der Auszeichnung “Stadtschlüssel” an CampusAsyl beschloss, wurde die Medaille nun am 17. November im Rahmen des Stadtfreiheitstags an uns verliehen. Auf der feierlichen Veranstaltung im historischen Reichssaal übergab die Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer den Preis an Eva Kießling und Hermann Josef Eckl aus dem Vorstand CampusAsyls. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung... Artikel ansehen


30.10.2018 | |

Workshops im Rahmen des Regensburger Popkultur-Festivals PUSH


Vielfalt erleben – unter diesem Motto führte CampusAsyl, in Kooperation mit der Alten Mälzerei, im Rahmen des Popkultur-Festivals PUSH im Oktober drei Workshops durch. Unter dem Eindruck von Flucht, Migration und Integration geht sowohl im öffentlichen als auch im privaten Diskurs eines gerne unter: Dass Betroffene eben nicht nur Geflüchtete oder Flüchtlinge sind, die mitunter Hilfe benötigen, sondern auf die... Artikel ansehen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen