Politik


Kategorien






Trotzreaktion aufsässiger Christen oder notwendiger Schutz für Schutzbedürftige? Einblick in Basis und Praxis des Kirchenasyls


Judith König und Benjamin Burkhard aus dem Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von CampusAsyl haben sich näher mit dem Thema Kirchenasyl befasst und eine Artikel zum Thema geschrieben. Es ist eines der Themen, die in den letzten Monaten im Zusammenhang mit dem Thema Flucht und Asyl heiß diskutiert worden sind: Das…


26.09.2018 | |

Demo #bayernbleibtbunt am 06. Oktober


CampusAsyl ist Mitveranstalter der Demonstration #bayernbleibtbunt am 06. Oktober um 15:00 Uhr auf dem Neupfarrplatz. Ein breites Bündnis von über 50 Vereinen, Organisationen, Parteien und Unternehmen richtet sich gegen die aktuelle Politik der Angst und Ausgrenzung. Für CampusAsyl stehen insbesondere die Forderungen nach Seenotrettung und Solidarität mit Geflüchteten und eine…


26.09.2018 | |

Asylpolitische Radtour des AK Politik von CampusAsyl


Trotz leichten Nieselregens fanden sich am 23. September mehr als 20 Personen für eine asylpolitische Radtour in den Regensburger Stadtosten zusammen. Organisiert vom Arbeitskreis Politik des Vereins, wurden verschiedene Gemeinschaftsunterkünfte und die sog. AnkER-Einrichtung angefahren. An jeder Station wurden Informationen zur jeweiligen Unterbringungsform, zur aktuellen Belegung, zur Situation der BewohnerInnen,…


30.08.2018 | |

Einladung zur asylpolitischen Radtour


Immer wieder stellen wir in Gesprächen fest, dass viele Leute großes Interesse an der Situation Geflüchteter in Regensburg haben. Oft berichten dann Freiwillige über die Unterbringungsformen, den Ablauf des Asylverfahrens und die allgemeine Situation Geflüchteter in der Domstadt. Aus diesen Gesprächen ist die Idee einer asylpolitischen Radtour entstanden. Die Tour…


31.05.2018 | |

Bündnis positioniert sich gegen Transit-/AnkER-Zentren


Vor knapp einem Jahr eröffnete in Regensburg das „Transitzentrum“ für Geflüchtete mit sogenannter „geringer Bleibeperspektive“. CampusAsyl und fünf weitere Regensburger Vereine und Organisationen, die mit Geflüchteten zusammenarbeiten und diese unterstützen, haben in den vergangenen Monaten immer wieder feststellen müssen, dass das Konzept Transitzentrum desaströs ist. In einem jüngsten Gespräch mit…


27.07.2017 | |

Ein Monat / Ein Projekt – der Arbeitskreis Politik von CampusAsyl


Jeden Monat vor dem Stammtisch von CampusAsyl trifft sich eine kleine Gruppe von politisch besonders interessierten Freiwilligen. Wir diskutieren aktuelle politische Fragestellungen aus dem Themenkomplex „Flucht/Asyl/Integration“, schreiben Stellungnahmen, falls Themen unser Engagement direkt betreffen, und organisieren Vorträge, Diskussionen und Workshops. In den beiden zurückliegenden Semestern konnte so u.a. die Veranstaltungsreihe…


22.11.2015 | |

Ausbau des Engagements der OTH Amberg/ Weiden und OTH Regensburg


Die OTH Amberg-Weiden und die OTH Regensburg arbeiten zusammen und möchten ihr Engagement bei der Integration von Flüchtlingen in der Region noch weiter ausbauen. Ein großes Dankeschön geht dabei an Christian Gnerlich (Studentischer Vertreter der Fachschaft WI/MZ/TM & des Konvents OTH Amberg-Weiden) für den folgenden Kurzfilm!


05.01.2015 | |

CAMPUSAsyl bei der Eröffnung der Erstaufnahme-Einrichtung in Regensburg


Asylbewerber in Regensburg willkommen Ein Bericht von Benedikt Bögle / CAMPUSAsyl Am 15. Dezember 2014, dem Tag der Eröffnung, standen sie noch leer, die Zimmer mit ihren Stockbetten, die Mensa und die Arztzimmer. Schon einen Tag später ist jedoch Leben eingezogen in die neue Erstaufnahme-Einrichtung für Asylbewerber im Regensburger Stadtosten.…