Kategorien






27.06.2019 | |

Neues Projekt: Lasst uns radeln!


Ivan aus dem Beirat von CampusAsyl startet ein neues Projekt – kleine Radtouren in und um Regensburg. Auch wenn es an diesen extrem heißen Tagen etwas schwer vorstellbar ist,  etwas kühlere Tage kommen bestimmt auch wieder. Und was gibt es schöneres, als an einem Sommertag mit dem Rad eine Ausflug zu unternehmen? Wenn du Lust hast neue Leute und die... Artikel ansehen


27.06.2019 | |

Bericht über Sprachpaten-Projekt in Donau-Post


Im zurückliegenden Monat durften wir uns über einen Bericht der Donau-Post zum Sprachpaten-Projekt von CampusAsyl freuen. Der Artikel kam genau zum richtigen Zeitpunkt. Gegenwärtig stehen auf der Warteliste mehr als 20 geflüchtete Personen, die sich über eine/n Sprachpaten/in freuen würden. Wie gut so etwas funktionieren kann seht ihr bei Andrea und Mohammed, über die im Interview mit der Donau-Post berichtet... Artikel ansehen


“Sport und Spiel” sucht Unterstützung


Jeden Dienstag und Freitag sorgen Freiwillige von CampusAsyl-Sport mit dem Projekt “Sport und Spiel” für etwas Abwechslung unter den Kindern und Jugendlichen der Anker-Einrichtung. Gemeinsam wird Fußball, Volleyball und Basketball gespielt, Seil gesprungen, verschiedenste Spiele gespielt und vieles mehr. Nun ist das Team auf der Suche nach weiteren Freiwilligen für das Projekt. Interesse? Dann meld dich direkt unter sport@campus-asyl.de und... Artikel ansehen


Das Theaterprojekt präsentiert sein erstes Stück


Gemeinsam Geschichten erzählen: Genau das tun die Schauspielerinnen und Schauspieler des CampusAsyl Theaterprojekts, wenn sie alle zusammen auf der Bühne stehen. Geschichten von Prinzen, verschiedenen Tieren, Künstlern und von Kasimir und Miriam… Im Theaterstück „Die Rahmenhandlung“ von Nikola di Luca, inszeniert von Barbara Kießling, wird die Begegnung zweier unterschiedlicher Menschen erzählt. Kasimir ist ein einfacher, zurückgezogener Mann, der eine kleine... Artikel ansehen


Integratives Gartenprojekt startet


Tomaten, Kartoffeln, Zucchinis oder Kräuter. All das soll es womöglich bald in einem neuen sogenannten Urban Garden in Regensburg geben. In diesen Wochen startet das neue integrative Urban Gardening Projekt von Transition Regensburg, bei dem CampusAsyl Kooperationspartner ist. Der Garten will explizit Menschen verschiedenster Herkunft vereinen. Dem integrativen Gedanken folgend sollen sich Menschen unterschiedlichster Kulturen begegnen können und miteinander eine... Artikel ansehen


Lern-Tandems für Azubis


Viele Geflüchtete beginnen eine Ausbildung, um sich in Deutschland eine selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen. Für sie stellt die Berufschule jedoch eine große Herausforderung da: Das teils ungewohnte Schulsystem, die Anforderungen des Unterrichts und vor allem die häufig sehr spezifische Fachsprache führen dazu, das Geflüchtete ihre Ausbildung überdurchschnittlich häufig abbrechen. Dieses Problem haben wir bei CampusAsyl erkannt und wollen den geflüchteten... Artikel ansehen


Projekt “Deutsch in den Gemeinschaftsunterkünften” sucht Verstärkung


Du hast Spaß daran, anderen Personen beim Erlernen der deutschen Sprache zu helfen? Dann ist das Projekt “Deutsch in den Gemeinschaftsunterkünften” genau das Richtige für dich. Immer wieder melden sich Geflüchtete bei uns, die während eines konkreten Sprachkurses oder allgemein Unterstützung beim Deutschlernen benötigen. Hintergrund ist oftmals, dass in den standardisierten Integrationskursen wenig auf die individuellen Bedürfnisse jedes Lernenden eingegangen... Artikel ansehen


Unterstützerkreis Anker-Einrichtung


Noch ein bisschen Zeit übrig? Gemeinsam mit der Asylsozialberatung plant CampusAsyl einen kleinen Unterstützerkreis für die AnKER-Einrichtungen in der Zeißstraße und Bajuwarenstraße zu gründen! Ziel ist es, einzelnen Personen aus der Einrichtung eine Begleitung zu wichtigen Termine bei Behörden, der Bank oder der Krankenkasse zu vermitteln. Einigen Personen fällt das Wahrnehmen solcher Termine besonders schwer, weil sie zum Beispiel im... Artikel ansehen


21.12.2018 | |

The stage is yours!? – Theaterprojekt startet Vorbereitung eines Stücks


Theater bedeutet über sich hinaus zu wachsen, Grenzen zu überwinden, die Welt aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten, genau zuzuhören und eine eigene Interpretation von Geschehnissen oder Geschichten erlebbar zu machen. Seit ein paar Monaten bereits ist dies auch als konkretes Projekt bei CampusAsyl möglich. Seit Oktober diesen Jahres werden die CampusAsyl-Räume der Gemeinschaftsunterkunft Guerickestraße jeden Sonntagnachmittag in eine Theaterbühne verwandelt.... Artikel ansehen


CampusAsyl-Chor sucht MitsängerInnen


Lust auf singen? Der junge CampusAsyl-Chor ist derzeit auf der Suche nach Verstärkung. Die bunte Truppe trifft sich immer mittwochs um 17:30 Uhr in der Evangelischen Studierendengemeinde (Am Peterstor 2). In entspannter Atmosphäre singen wir Lieder aus verschiedensten Ländern und Kulturen. Von norwegischen Winterliedern, über kurdische Herz-Schmerz-Songs bis hin zu britischen Popsongs – bei uns ist nahezu alles möglich. Man muss... Artikel ansehen


30.10.2018 | |

Mentoring-Projekt startet ins neue Semester


Am letzten Samstag im Oktober ist das Mentoring-Projekt mit einer großen Auftaktveranstaltung in das neue Semester gestartet. Bei vielen lustigen Spielen konnten sich insgesamt rund 50 teilnehmende MentorInnen und Mentees kennenlernen. Das Mentoring-Projekt unterstützt geflüchtete Personen, die ein Studium an OTH oder Uni Regensburg aufnehmen wollen. Die Zweierteams treffen sich ca. einmal wöchentlich zum individuellen Austausch, wobei ganz alltägliche Fragestellungen... Artikel ansehen


26.09.2018 | |

Fußball verbindet – SSV Jahn Regensburg zu Besuch bei Fußball-Projekt


Ende September konnten wir ein lange gehegtes Vorhaben realisieren. Zwei Spieler der U21-Mannschaft des SSV Jahn Regensburg besuchten das Fußballprojekt von CampusAsyl. Der Besuch fand im Rahmen von „Jahn Patenschaften“, einem Projekt der Jahn Sozialinitiative “Brücken für Regensburg“, statt. Für die Zukunft ist eine Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen CampusAsyl und SSV Jahn in Form von weiteren Besuchen angedacht. Nähere Infos... Artikel ansehen


Kinderbetreuerinnen für Frauensprachkurs gesucht


Am 12.09. starten bei CampusAsyl zwei Frauensprachkurse mit begleitender Kinderbetreuung – ein Angebot, das es so nur sehr selten gibt und für das die Teilnehmerinnen sehr dankbar sind. Um die wertvolle Kinderbetreuung gewährleisten zu können suchen wir Personen, die mittwochs oder freitags von 10:00-12:30 Uhr Zeit und Lust haben auf die Kinder aufzupassen. Hast du Interesse? Dann meld dich direkt... Artikel ansehen


26.07.2018 | |

CampusAsyl-Laufgruppe nimmt an Bernhardswalder Sommerlauf teil


Anfang Juli stand für die Laufgruppe von CampusAsyl erneut der mittlerweile legendäre Bernhardswalder Sommerlauf auf dem Programm. Wie immer eine coole Strecke und viele tolle Leute! CampusAsyl-Sport bedankt sich nochmal beim TSV Bernhardswald für die Organisation und für die Unterstützung! Falls ihr übrigens mal mitlaufen wollt, die Laufgruppe trifft sich jeden Sonntag um 18:00 Uhr am Eisernen Steg (Altstadtseite).


Kleider machen Leute – die Kleiderkammer sucht UnterstützerInnen


Bereits seit 2015 können geflüchtete Frauen, Männer und Kinder alle zwei Wochen in der CampusAsyl-Kleiderkammer im Anker-Zentrum in der Zeißstraße 1 gespendete Kleidung erhalten. Die Unterstützung wird von vielen Geflüchteten gerne angenommen. Als AsylbewerberInnen erhalten sie aktuell monatlich rund 106 Euro – da wird die Anschaffung einer Winterjacke schon zur Herausforderung. Bei jeder Ausgabe dokumentieren die freiwilligen Helfer wer schon... Artikel ansehen


31.05.2018 | |

Campus Magazin berichtet über CampusAsyl


Im Mai haben wir uns über diesen Beitrag des Campus Magazins über das Musik-Projekt und das Mentoring von CampusAsyl sehr gefreut. Studenten im Ehrenamt Im Studium ehrenamtlich unterwegs zu sein, wie das geht, zeigen uns Regensburger Studierende. Wir schauen beim CampusAsyl vorbei. Frei nach dem Motto "Tue Gutes für andere!", dann geht's dir auch gleich besser. Hier helfen hunderte Ehrenamtliche... Artikel ansehen


You´ve got a friend – Das Mentoring Projekt von CampusAsyl geht in eine neue Runde


Aller Anfang ist schwer – gerade Studierende wissen, wie viel Wahres in diesem Satz steckt. Das Gefühl, niemanden zu kennen, die Regeln des neuen Umfelds, vielleicht einer fremden Stadt, nicht zu beherrschen und keine Ahnung zu haben, was als nächstes passiert, kann aufregend sein und voller Vorfreude, es kann aber auch ziemlich verunsichernd wirken. Völlig entspannt ist vermutlich fast niemand,... Artikel ansehen


Lust auf neue Freunde? – Sprachpaten gesucht


Eine Sprache lernt man schwer nur aus Büchern. Davon sind wir bei CampusAsyl fest überzeugt. Deshalb ist es auch so wertvoll, dass in vielen CampusAsyl-Projekten ganz nebenbei auch noch Deutsch gelernt wird. Ein Projekt, dass sich hingegen gezielter der Sprachförderung widmet sucht nun neue TeilnehmerInnen. Für Geflüchtte ist es von Beginn an eine der wichtigsten Herausforderungen, die jeweilige Sprache des... Artikel ansehen


CampusAsyl-Chor ist gestartet


Wie schon Jimmy Hendrix sagte: “If there is something to be changed in this world, then it can only happen through music.” Wir haben uns das bei CampusAsyl zum Motto genommen und uns gedacht: „Nichts verbindet Leute mehr als das gemeinsame Musizieren!“ und zusammen mit CC – Kreative Projekte und der Unterstützung der Caritas unseren eigenen Chor gegründet. Uns vereint... Artikel ansehen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen