Kategorien






Kinderbetreuerinnen für Frauensprachkurs gesucht


Bereits seit mehreren Jahren bietet CampusAsyl Frauensprachkurse mit begleitender Kinderbetreuung an. Für die nun startenden Kurse sind wir noch auf der Suche nach ehrenamtlichen Kinderbetreuerinnen. Ihr unterstützt eine angestellte Leiterin der Kinderbetreuung und bringt euch flexibel nach euren zeitlichen Möglichkeiten (z.B. ein Termin pro Woche) ein. Die aktuellen Kurse finden Dienstag, Mittwoch und Freitagvormittag statt. Voraussichtlich Ende Oktober wird ein... Artikel ansehen


WomenTogether Schifffahrt zur Walhalla


Am 09. September fand mit den Teilnehmerinnen des aktuellen Kurses im Projekt WomenTogether eine Schifffahrt von Regensburg zu der Gedenkstätte Walhalla in Donaustauf statt. Um 13:00 Uhr ging es für die 17 Frauen, 8 Kinder und die Projektleiterin nach Donaustauf los. Dort angekommen wurde der Ort erkundet und natürlich die Walhalla besichtigt. Mit ihren Kindern erklommen die Frauen die 358... Artikel ansehen


Wir haben zwei neue Stellen zu besetzen: Teamassistenz und Projektleitung für „Förderung für Schulkinder“


Wir haben zwei neue Stellen innerhalb unseres Vereins zu besetzen. Für die Geschäftsstelle suchen wir ab dem 01.11.2021 eine Teamassistenz in Form einer Wissenschaftlichen Hilfskraft. Wenn du Studierende*r der Uni oder OTH bist und gerne unseren Verein bei organisatorischen Aufgaben und im Bereich Fundraising unterstützen möchtest, findest du weitere Details und Infos in der Stellenausschreibung. Außerdem suchen wir für unser... Artikel ansehen


Kinderbetreuerin für unseren Frauensprachkurs ab September gesucht


Wir suchen zum 1. September oder später eine ausgebildete Kinderpflegerin bzw. Erzieherin als Leitung der Kinderbetreuung unseres Frauensprachkurses. Es können sich auch Personen mit vergleichbarer Ausbildung oder Qualifikation bewerben. Alle Details und Infos findest Du in der Stellenausschreibung. Bei Interesse schicke uns bitte ein kurzes Anschreiben und deinen Lebenslauf bis 13.08.2021 an bewerbung@campus-asyl.de. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Bei... Artikel ansehen


Ein Krimi in Regensburg!


Im September startet eine neue Kooperation zwischen CampusAsyl, der Stadtbücherei und dem Jungen Theater Regensburg. Das Projekt heißt Total Digital – Ein Krimi in Regensburg.  Dabei wird sich eine Gruppe Jugendlicher mit und ohne Fluchterfahrung einen Krimi ausdenken und diesen dann zum Leben erwecken. Das passiert dann natürlich „total digital“! Der Krimi wird mit dem Smartphone von den Jugendlichen unter... Artikel ansehen


Was bei CampusAsyl noch läuft – trotz Corona!


Seit mittlerweile mehr als einem Jahr hält uns die Corona-Krise in Atem. Mit dem Beginn der Pandemie im März 2020 wurde das öffentliche Leben in Deutschland einmal auf links gedreht. Nicht nur Geschäfte, Restaurants und Dienstleister*innen sahen sich auf einen Schlag mit großen Einschränkungen konfrontiert. Auch das Vereinsleben bei CampusAsyl wurde urplötzlich auf den Kopf gestellt. Die strengen Kontaktbeschränkungen haben... Artikel ansehen


Abschluss des vierten Kurses im IKK Projekt „Women Together“


Mit dem Schwerpunkt „Interkulturalität in Deutschland“ schlossen am 24. März die Teilnehmerinnen des Projekts Women Together den vierten interkulturellen Kompetenzkurs erfolgreich ab. Im Kurs ging es darum, den Teilnehmerinnen Wege aufzuzeigen, wie sie trotz Vorurteile und sozialer Benachteiligung ihren Platz in der deutschen Gesellschaft finden können, ohne sich ausgegrenzt zu fühlen. Um das Thema „Kultur“ und dessen Einfluss auf unsere... Artikel ansehen


Digital-Beratung


Gerade in Zeiten von social distancing und Home Schooling ist es sehr wichtig, Grundkenntnisse im Umgang mit digitalen Geräten zu haben und sich grundlegend mit der Benutzung der wichtigsten Programme auszukennen. Dabei möchten wir unterstützen. Deswegen bietet CampusAsyl für alle, die Schwierigkeiten oder Fragen zur Bedienung ihrer digitalen Endgeräte haben, eine individuelle Beratung an. Die Beratrung findet persönlich direkt am... Artikel ansehen


Zusammen stark in die Zukunft: Das Projekt WomenTogether


„Frauenrechte, Orientierung und Integration in der deutschen Gesellschaft. Gleichberechtigung, Empowerment und Selbstbeweisung.“ So fasst Rafel Azem Amanuel, eine Teilnehmerin des Projekts WomenTogether, dessen Kernthemen zusammen. Organisiert durch den Regensburger Verein CampusAsyl und gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), unterstützt WomenTogether nun schon seit eineinhalb Jahren Frauen mit Fluchtgeschichte dabei, miteinander in Kontakt zu kommen, sich untereinander zu vernetzen... Artikel ansehen


Neues Projekt „MotherSchools“ mit Stellenausschreibung


Mit dem neuen Jahr starten auch wieder neue Projekte und Kooperationen bei CampusAsyl. Wir freuen uns zusammen mit Women without Borders (Frauen ohne Grenzen) das Projekt „MotherSchools: Parenting for Peace“ in dem Zeitraum von Mai bis Dezember 2021 nach Regensburg zu bringen. Es handelt sich hierbei um ein Präventionsprojekt, welches Müttern eine Plattform bietet, um Barrieren abzubauen, Erziehungskompetenzen zu verbessern... Artikel ansehen


27.01.2021 | |

Bildung fördern – Bewusstsein schaffen


Im Januar 2021 startete unser neues Projekt Bildung fördern – Bewusstsein schaffen. Eines der Hauptziele des Projektes ist es, durch die Schaffung eines transkulturellen Bewusstseins auf die Themen Flucht, Migration und Integration aufmerksam zu machen. Schüler sollen dazu befähigt werden, mit unterschiedlichen Standpunkten – Alltagsrassismus, Vorurteile, etablierte Denkmuster – sachlich und kritisch umzugehen. Das Projekt ist vorerst auf die Jahrgangsstufen... Artikel ansehen


26.01.2021 | |

Neue Lokalgruppe von „Zusammenleben Willkommen“ in Regensburg


Zusammenleben Willkommen – Das Projekt des Berliner Vereins Mensch Mensch Mensch e.V. ist nun auch in Regensburg angekommen. Ins Leben gerufen wurde das Projekt im Herbst 2014 von Mareike Geiling und Jonas Kakoschke. Zur Hochphase der Flüchtlingskrise entschlossen sie sich dazu, ein freies Zimmer in ihrer Wohnung dem aus Mali nach Deutschland gekommenen Bakary zur Verfügung zu stellen. Mit dieser... Artikel ansehen


22.12.2020 | |

Die CampusAsyl Arbeitsmarktintegrationsberatung durch das Projekt FiBA wurde bis Ende 2021 verlängert und verdoppelt!


Seit Sommer 2019 ist CampusAsyl ein Teilprojekt des bayerischen FiBA-Netzwerks (FiBA steht für „Flüchtlinge in Beruf und Ausbildung“) und seitdem bietet Sophia für die Bewohner*innen im AnkER-Zentrum aber auch allen anderen Personen mit Fluchterfahrung in der Oberpfalz mit einer halben Stelle Arbeitsmarktintegrationsberatung. Wir freuen uns riesig, dass das Bundesministerium für Arbeit und Soziales das FiBA Netzwerk nicht nur bis Ende... Artikel ansehen


Abschluss des dritten Kurses von „Women Together“


Abschluss des dritten Kurses von „Women Together“ – Am 15. Dezember endete der dritte interkulturelle Kompetenzkurs des Projekts „WomenTogether“ zum Thema Gesundheit. Ziel des Kurses war es, durch kultursensible Aufklärung die Gesundheitskompetenz von Frauen zu fördern. Neben einer Einführung in Funktion und Aufbau des deutschen Gesundheitssystems wurden die Teilnehmerinnen weitere Themen vorgestellt. Beispielsweise wurden bei einem Infoabend die Teilnehmerinnen über... Artikel ansehen


Neues Bildungsprojekt startet im Januar


Mit dem neuen Vorhaben Bildung fördern – Bewusstsein schaffen intensiviert CampusAsyl seine Arbeit im Bereich Bildungsarbeit. Das Projekt zielt darauf ab, die Sensibilisierung und Bewusstseinsbildung für die Belange von Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten zu fördern. Dabei sehen wir bei der Bekämpfung von Fremdenfeindlichkeit und Rassismus einen großen Schwerpunkt in der Präventionsarbeit. Das Projekt sensibilisiert zum einen junge Menschen, mittels... Artikel ansehen


Aktuelles aus dem Projekt „WomenTogether“


Nachdem der zweite Kurs von WomenTogether zum Thema Arbeit coronabedingt komplett online stattfinden musste, konnten die Frauen sich bei zwei Veranstaltungen im August schließlich doch noch persönlich treffen. In Kooperation mit der Agentur für Arbeit Regensburg fand am 12.08.2020 ein Infoabend zum Thema „Frauen in der Berufswelt“ statt. Silke Dienelt, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, sprach mit den Teilnehmerinnen über... Artikel ansehen


Abschluss des zweiten Kurses bei „Women Together“


Mai Hamza, die Projektleiterin von „Women Together“, berichtet über den aktuellen Stand und die Zukunftspläne des Projekts: „Am 15. Juli endete der zweite interkulturelle Kompetenzkurs von „WomenTogether“, diesmal mit dem Schwerpunkt „Frau und Beruf“. Während der aktuell andauernden Kontaktbeschränkungen infolge der Corona-Pandemie war das Projekt vollständig auf Online-Treffen umgestellt worden. Teilweise wurden die Teilnehmerinnen mit Surfsticks und gebrauchten Laptops ausgestattet,... Artikel ansehen


30.06.2020 | |

Der FC Anker – Fußball als Ventil


Nachdem wir im letzten Newsletter mit „Al Basmah“ eine Eigeninitiative syrischer Geflüchteter in Regensburg vorgestellt haben, wollen wir uns in diesem Monat das Projekt „FC Anker“ näher ansehen. Das Projekt gründete sich vor etwa einem Jahr in der Regensburger Dependance des Ankerzentrums in der Zeisstraße. Joe Agafie, ein damaliger Bewohner der Einrichtung, nahm wahr, dass viele der Menschen, die mit... Artikel ansehen


CampusAsyl-Workshop „Die Zukunft gehört dir“


Andere Zeiten erfordern andere Wege. Nachdem Gruppentreffen im Mai noch nicht wieder möglich waren, fand am 16. Mai ein digitaler Workshop im Rahmen des WomenTogether Projekts statt. Geleitet wurde dieser von Melanie Schueler, Business & Entrepreneur Coach. Melanie unterstützt u.a. Frauen dabei, ihre Visionen mit Mut und innerer Stärke umzusetzen. Ziel des Workshops war es, dass die Teilnehmerinnen Verbindung mit... Artikel ansehen


30.04.2020 | |

Online CampusAsyl-Infoabend am 12. Mai


Andere Zeiten – andere Wege: am 12. Mai, 19 Uhr, findet unser Infoabend zum Semesterstart erstmals digital statt. Auch wenn die Zeiten ungewiss sind, wir bleiben aktiv! Kommt beim Online-Infoabend vorbei und findet heraus, wo auch ihr euch solidarisch zeigen könnt. Ob Sprachpat*in, Kinderbetreuerin für den Frauensprachkurs, Unterstützer*in der Kleiderkammer, Hausaufgabenbetreuer*in, Azubi-Tandem, ITler*in im Internetcafé, Pâtissier im Kochprojekt, Allrounder im... Artikel ansehen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen