Der Naabtallauf – mit der Sonne ins Ziel


(ein Beitrag von Christian Bemmerl)

Die Lauftruppe von CampusAsyl trat auch dieses Jahr wieder beim Naabtallauf an. Mit zwei Bussen (Danke für die freundliche Unterstützung von „Integration durch Sport“) und einer Mannschaft von 18 Läufern brachen wir bei Regen nach Teublitz auf. Zu unserer Mannschaft gehörten auch sieben Kinder, die am Kinderlauf teilnahmen. Mohammed Alhanzal, der die Kinder ehrenamtlich jeden Samstag in Arabisch unterrichtet, hat sich das als sportliches Projekt für seine Schüler/-innen ausgedacht und alles perfekt organisiert.

Die danach startende Läufergruppe der Erwachsenen freute sich über das sich stark gebesserte Wetter und ging die 10km-Strecke an. Die Läufer/-innen konnten mittlerweile sogar bei Sonnenschein durch den Stadtpark einlaufen, wo sie auf den letzten Metern bis ins Ziel von einem tosenden Publikum angefeuert wurden. Auch über unsere Ergebnisse konnten wir uns freuen: Die ersten drei CampusAsyl-Läufer waren so schnell, dass wir den dritten Platz (von immerhin 12 Mannschaften) erreichten und bei der Siegerehrung ausgezeichnet wurden.

Unser Motto beim Naabtallauf stand wieder auf unseren T-Shirts: „Gemeinsam läuft’s egal woher“.

Am Rande der Veranstaltung überreichte der Verein „Läufer mit Herz“ eine Spende von 1.000 Euro an CampusAsyl-Sport. Vielen Dank dafür! Hier gehts zur Meldung.

 

Einige Impressionen vom Lauf:



02.05.2017 09:52,
Kategorisiert in:



Newsletter-Anmeldung



Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Projekten, Aktivitäten und unserem Verein. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf und zur Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.