Im September startet eine neue Kooperation zwischen CampusAsyl, der Stadtbücherei und dem Jungen Theater Regensburg. Das Projekt heißt Total Digital – Ein Krimi in Regensburg.  Dabei wird sich eine Gruppe Jugendlicher mit und ohne Fluchterfahrung einen Krimi ausdenken und diesen dann zum Leben erwecken. Das passiert dann natürlich „total digital“! Der Krimi wird mit dem Smartphone von den Jugendlichen unter der professionellen Anleitung des Jungen Theater im Zeitraum von Oktober bis Dezember 2021 gedreht.  Im Januar 2022 wird dann in der Stadtbücherei und dem Theater Regensburg der von den Jugendlichen produzierte Krimi zu sehen sein.

Noch sind ein paar Plätze verfügbar! Wenn ihr zwischen 14-17 Jahre alt seid und Lust habt auf ein spannendes Projekt oder jemanden kennt, der*die Lust hätte mitzumachen, meldet euch bei Daria unter daria.arjannikov@campus-asyl.de



22.06.2021 14:48,
Kategorisiert in: ,



Newsletter-Anmeldung



Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Projekten, Aktivitäten und unserem Verein. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf und zur Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen