Auch in diesem Jahr beteiligt CampusAsyl sich wieder an den Internationalen Wochen gegen Rassismus. Das Regensburger Programm der globalen Protestwochen, rund um den Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März, wurde nun veröffentlicht! Zwei der Veranstaltungen werden federführend von CampusAsyl organisiert, weshalb wir wir gerne nochmal separat darauf hinweisen.

Am 16. März um 19 Uhr stehen Regensburger Vertreter*innen der Berliner Regierungskoalition Rede und Antwort zu den geplanten Vorhaben im Bereich Migrations, Asyl und Integration. Welche Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag konnten in den ersten rund 100 Tagen der neuen Regierung bereits angestoßen werden und was fehlt grundsätzlich noch? Wir freuen uns sehr darauf, dies mit Dr. Carolin Wagner (SPD), Ulrich Lechte (FDP) und Stefan Schmidt (Grüne) online zu diskutieren.

Am 26.03. bietet CampusAsyl einen offenen Workshop zum Thema „Machtkritische Auseinandersetzung mit Privilegien“ an. Mittels erfahrungsorientiertem Lernen und Perspektivenwechseln bietet der Workshop die Möglichkeit, sich kritisch mit dem Themenkomplex Flucht, Asyl und Integration zu befassen. Daneben werden Handlungsoptionen aufgezeigt, die dabei unterstützen sollen, das Erlernte im Alltag diversitäts- und machtbewusster anzuwenden.

Interessierte können sich gerne schon jetzt unter info@campus-asyl.de für die beiden Veranstaltungen anmelden.



31.01.2022 18:05,
Kategorisiert in: , ,



Newsletter-Anmeldung



Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Projekten, Aktivitäten und unserem Verein. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf und zur Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen