Für alle Geflüchteten in der GU Dieselstraße bieten wir immer dienstags ein Nähprojekt an. In unserem Gemeinschaftsraum können die BewohnerInnen an mehreren Nähmaschinen ihre Kleidung abändern und ausbessern oder gemeinsam an neuen Kleidungsstücken arbeiten. Dabei geht es immer entspannt zu, es wird Tee getrunken, Kekse gegessen und sich über alles mögliche unterhalten.

Falls du eine Nähmaschine bedienen kannst und Lust hast das Projekt mit deiner Kreativität und Tatkraft zu unterstützen, dann meld dich unter naehen@campus-asyl.de.



29.03.2018 16:01,
Kategorisiert in:



Newsletter-Anmeldung