Ungleichheiten und rassistische Machtstrukturen sind auf allen Ebenen der Gesellschaft zu finden, weshalb wir uns auch bei CampusAsyl damit auseinandersetzen wollen und müssen. Wie können wir bei CampusAsyl gleichberechtigt und auf Augenhöhe miteinander umgehen? Wie können wir Wertschätzung und ein respektvolles Miteinander zwischen allen Projektteilnehmenden fördern? Wie können wir über Rassismus sprechen, auf Diskriminierung reagieren, einander zuhören und voneinander lernen?

Seit Beginn dieses Jahres beschäftigt sich die Arbeitsgruppe „Rassismuskritische Vereinsentwicklung“ mit diesen und anderen Fragen und damit, wie wir das Wertebild (https://www.campus-asyl.de/ueber-uns/unsere-werte/), das CampusAsyl vor einem Jahr offiziell verabschiedet hat, in die konkrete Praxis des Vereins einbringen können. Wir überlegen, welche Strukturen des Vereins verbessert werden sollten und wie wir einen offenen, kritischen Umgang mit Rassismus und anderen Arten der Diskriminierung finden können. Auf dem Weg der rassismuskritischen Vereinsentwicklung versuchen wir Lern- und Reflexionsprozesse sowohl in der Arbeitsgruppe als auch im gesamten Verein anzustoßen und gemeinsam zu diskutieren, in welche Richtung wir den Verein gestalten wollen.

Wir freuen uns über interessierte Menschen aus dem Verein, die Lust haben, an diesem Prozess mitzuwirken und ihre Ideen einzubringen! Wenn ihr Lust hat, bei der Arbeitsgruppe mitzumachen schreibt einfach eine E-Mail an  info@campus-asyl.de.

 

Von Antonia Vollmer



25.02.2021 08:58,
Kategorisiert in: ,



Newsletter-Anmeldung



Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Projekten, Aktivitäten und unserem Verein. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf und zur Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen