Das Projekt richtet sich an Frauen mit Fluchtgeschichte und versucht einen sicheren und wertschätzenden Raum zu schaffen, in dem die Teilnehmerinnen gemeinsam Deutsch lernen können. Der Kurs richtet sich an Frauen mit keinen oder geringen Vorkenntnissen. Das Projekt wird in Kooperation mit der Professur für „Deutsch als Zweitsprache“ an der Universität Regensburg durchgeführt. Weibliche Studierende des Fachs DaZ unterrichten den Kurs, sammeln damit erste Unterrichtserfahrungen und bekommen einen intensiven Einblick in die Praxis. Unterstützt werden sie dabei durch die Projektleitung des Frauensprachkurses sowohl im Kurs, als auch im Rahmen eines begleitenden Seminars, in dem neben Informationen Herkunftsländern, rechtlichen Grundlagen, zur besonderen Situation geflüchteter Frauen, ganz konkrete Fragestellungen der Unterrichtspraxis behandelt und reflektiert werden.

Eine Besonderheit des Sprachkurses ist das Angebot einer begleitenden Kinderbetreuung, die von einer ausgebildeten Fachkraft geleitet und von Ehrenamtlichen unterstützt wird.

Dank einer finanziellen Förderung von der Deutschen Fernsehlotterie konnte das Projekt ausgeweitet werden und der Kurs an zwei Vormittagen stattfinden. Ein weiterer Kurs kann voraussichtlich im Oktober, ein dritter im kommenden Frühjahr starten. Außerdem wird die Projektleitung nun auch Einzelfallberatung für die Teilnehmerinnen des Kurses anbieten, in der zum Beispiel Lernpläne erstellt oder Fragen aus dem Alltag der Teilnehmerinnen in persönlichen Gesprächen besprochen werden können.

Ihr studiert DaZ und habt Lust, im Frauensprachkurs erste Unterrichtspraxis zu sammeln? Oder ihr möchtet ehrenamtlich bei der Kinderbetreuung mitwirken? Dann meldet euch gerne bei Julia unter julia.ritter@campus-asyl.de.



30.03.2021 11:11,
Kategorisiert in:



Newsletter-Anmeldung



Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Projekten, Aktivitäten und unserem Verein. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf und zur Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen