Drei Regensburger Studentinnen haben das Projekt Pocketful of Welcome ins Leben gerufen. Damit wollen sie Flüchtlinge in Regensburg willkommen heißen und ihnen den Neustart in unserer Kultur erleichtern. In Willkommens-Beuteln für Flüchtlinge sammeln sie wichtige Informationen und Produkte, die man braucht, wenn man neu nach Regensburg kommt. Das Projekt kann man in vielerlei Hinsicht unterstützen, unter anderem als “Taschenpate”.



13.07.2015 11:49,
Kategorisiert in:



Newsletter-Anmeldung



Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Projekten, Aktivitäten und unserem Verein. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf und zur Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen