Was ist das Ziel des Projekts?

Das Sport-Projekt von CampusAsyl fördert gesellschaftliche Integration durch gemeinsame sportliche Betätigung. Wir organisieren Sportveranstaltungen, die verschiedenste Regensburger*innen zusammenbringen und damit Begegnung ermöglichen.

Wie läuft das Projekt ab?

Im Sport-Projekt gibt es eine große Anzahl von Gruppen, die gemeinsam aktiv werden:

  • Fußball für Erwachsene
  • Lauftreff
  • Schwimmtraining für Männer
  • Schwimmtraining für Frauen
  • Tanzen für Frauen und Mädchen
  • Volleyball
  • Sport und Spiel in der Erstaufnahmeeinrichtung
  • Yoga
  • Judo
  • Fahrradtouren
  • Vermittlung von Geflüchteten in Sportvereine

Wer kann am Projekt teilnehmen?

Jeder, der Spaß an Bewegung hat und uns zuverlässig helfen möchte – wir sind immer auf der Suche nach Freiwilligen, die uns bei unseren Projekten unterstützen und mit Spaß dabei sind.

Wie oft findet das Projekt statt?

Unsere wöchentlichen Projekt-Termine finden sich hier:

Wochenplan Winterhalbjahr 2019/2020

Kontakt

Wenn du Interesse an einer Mitarbeit oder Teilnahme im Projekt oder eine Frage hast, schreib einfach an die Projektleiter (Magdalena Passauer, Benedikt Steinbach, Peter Hahn & Anna Brüheim) unter sport@campus-asyl.de

 

Das Sportprojekt von CampusAsyl wurde im Juni 2019 mit dem Bayerischen Integrationspreis Ehrenamt ausgezeichnet. Zur Auszeichnung wurde ein kleiner Film über das Projekt gedreht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen