Was ist das Ziel des Projekts?

Grenzen überwinden. Theater machen! Du wolltest schon immer mal auf einer Bühne stehen? Du willst in andere Rollen schlüpfen und dich selbst neu kennenlernen und ausprobieren? Dann ist das Theaterprojekt von Campus Asyl genau das Richtige für dich! In diesem Projekt lernen Deutsche und Geflüchtete gemeinsam unter Anleitung das Theaterspielen kennen und erproben Theaterstücke, die vor Publikum aufgeführt werden.

Wie läuft das Projekt ab?

Aktuell machen wir Improvisationsübungen und spielen gemeinsam kleine Theaterszenen. Bald beginnen die Proben für unser nächstes Stück, dass wir noch in diesem Jahr aufführen möchten.

Wer kann am Projekt teilnehmen?

Am Theaterprojekt können alle teilnehmen, die Lust auf Theaterspielen haben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Wie oft findet das Projekt statt?

Die ProjektteilnehmerInnen treffen sich regelmäßig am Sonntag Nachmittag zum Proben. Bitte wende dich an die ProjektleiterInnen, wenn du mitmachen möchtest, da die Uhrzeit manchmal wechselt.

Kontakt

Wenn du Interesse an einer Mitarbeit im Projekt oder eine Frage hast, schreib einfach an Barbara Kießling, Tobias Böhm und Elena Deichsel unter theater@campus-asyl.de!


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen