Kategorien






Weihnachtsgrüße und Pause in der Geschäftsstelle


Auch in diesem Jahr wurden Geduld, Solidarität und Verbundenheit auf Abstand weiter auf die Probe gestellt. Dazwischen war aber auch immer wieder ein Aufatmen möglich: Denn auch wenn die Pandemie immer noch einige Projekte stoppte, konnte Corona nicht den Zusammenhalt zwischen unseren Mitgliedern und Freund:innen beschränken. Ab dem Sommer konnten sich viele Gruppen wieder persönlich treffen und so bunt und... Artikel ansehen


Was es heißt, mutig zu sein


Mut und mutig – starke Worte, die für uns bei CampusAsyl keine Fremdworte sind, sondern Eigenschaften, denen wir täglich begegnen. Eine Redakteurin des Transfermagazins TRIOLOG hat mit Majdoulien Hamza, Youssouf Issakha und Hermann Josef Eckl von CampusAsyl über Mut und das Mutigsein gesprochen. Aber lest am besten selbst nach ab Seite 38 im aktuellen Magazin 🙂


23.12.2021 | |

Weihnachtsaktion in der GU Dieselstraße


Auch in diesem Jahr gab es wieder eine Weihnachtsaktion für die Kinder in der Gemeinschaftsunterkunft Dieselstraße – dieses Mal jedoch nicht vom Kinder-Buchclub organisiert, der diese Aufgabe im letzten Jahr übernommen hatte, sondern von der Kinderbetreuung. Normalerweise spielen wir jeden Mittwoch mit den Kindern im Hof der GU, doch aufgrund der aktuellen Pandemiesituation und den kalten Temperaturen ist das Projekt... Artikel ansehen


23.12.2021 | |

Musikprojekt sucht ehrenamtliche Lehrer*innen


Willst du deine Leidenschaft für Musik teilen? Anderen beibringen, ein Instrument so wie du zu spielen? Im Projekt Instrumentenunterricht suchen wir aktuell engagierte Lehrer*innen, insbesondere für Gitarre. Dabei kannst du in Einzel- oder Gruppenunterricht dein Instrument zeigen, dein Wissen dazu teilen und unterrichten. Die Schüler*innen sind Regensburger Geflüchtete, die nicht die finanziellen Mittel haben, Instrumentalunterricht zu bezahlen. Der Unterricht kann... Artikel ansehen


23.12.2021 | |

Skateprojekt sucht Helme


Seit diesem Jahr ergänzt ein Skateprojekt für Kinder aus der Gemeinschaftsunterkunft Dieselstraße das Sportangebot von CampusAsyl. Um für das neue Jahr und den Wiedereinstieg des Projekts im Frühling gerüstet zu sein, sind wir aktuell auf der Suche nach Helmspenden. Vor allem über Helme für Kinder und Jugendliche würden wir uns sehr freuen. Falls ihr einen Fahrrad-/Skatehelm übrig habt, könnt ihr... Artikel ansehen


23.12.2021 | |

Mitgliederversammlung am 24. Januar


Zwei Mal jährlich lädt der Vorstand die mehr als 330 Mitglieder des CampusAsyl e.V. ein, um aktuelle Themen aus dem Verein zu besprechen, Entscheidungen zu treffen und sich gegenseitig auszutauschen. Am Montag, 24. Januar, 19.00 Uhr ist es das nächste Mal soweit. Alle Mitglieder und Interessierten können sich gerne schon jetzt den Termin im Kalender vormerken. Solltet ihr noch kein... Artikel ansehen


23.12.2021 | |

Praktikum ab März 2022


In der Geschäftsstelle von CampusAsyl ist ab März 2022 ein Praktikumsplatz (20 Std./Woche) zu vergeben. Du hast mindestens 2 Monate Zeit, möchtest die Hintergrundarbeit des Vereins näher kennenlernen und hast keine Berührungsängste im Umgang mit statistischen Daten (Auswertung der jährlichen Befragung der Projektteilnehmer*innen)? Dann bewirb dich sehr gerne bis 09. Januar unter bewerbung@campus-asyl.de. Aller weiteren Infos findest du in der... Artikel ansehen


22.12.2021 | |

Ein Flügel für das AnkER


Vor wenigen Tagen hat uns die Akademie für Darstellende Kunst Bayern mit einem verfrühten Weihnachtsgeschenk der besonderen Art bedacht: Wir durften einen ausrangierten Flügel entgegennehmen! Natürlich haben wir uns wahnsinnig gefreut und planen, das Instrument zukünftig in unserem Projekt „Singen mit Kindern“ zu nutzen. Der Flügel steht jetzt im Speisesaal des AnKER-Zentrums und kann dort auch von Bewohner*innen gespielt werden.... Artikel ansehen


CampusAsyl ehrt die Absolventinnen der MotherSchools


Das Präventionsprojekt will Mütter als Verbündete gewinnen. Sie sollen Jugendliche gegen radikale Ideologien rüsten.   Nach einem Attentat stellt sich stets die Frage: Wie ist so etwas künftig zu verhindern? Die Organisation „Women without Borders“ setzt an, bevor es überhaupt zu Gewalt kommt. Für die „Frauen ohne  Grenzen“ gilt es, Mütter zu stärken, um Jugendliche widerstandsfähig zu machen gegen radikale... Artikel ansehen


01.12.2021 | |

Tätigkeitsbericht des CampusAsyl e.V. für 2021


Mit nachstehendem Tätigkeitsbericht des CampusAsyl e.V. für das Jahr 2021 wollen wir allen Interessierten einen Einblick in die Aktivitäten des zurückliegenden Kalenderjahres bieten. Dabei können wir selbstverständlich nur auszugsweise auf Tätigkeiten, Ereignisse und Entwicklungsschritte eingehen. Für Nachfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Die Covid-19-Pandemie hat unseren Verein in diesem Jahr wieder vor einige Herausforderungen gestellt. Nichtsdestotrotz konnten die meisten... Artikel ansehen


30.11.2021 | |

Neuer Nachbarschaftstreff in der Guerickestraße?


Rund um den Künstler und Stadtrat Jakob Friedl hat sich ein kleines Bündnis gebildet, das den ehemaligen „Mofaladen“ in der Guerickestraße 87 neu beleben will. Das im Moment leerstehende kleine Ladenlokal wird durch den Fvfu-uüiUF.e.V. Kunstverein bis zum Dezember 2022 kostengünstig von der Stadtbau angemietet. Eine Verlängerung des Mietvertrags ist nicht ausgeschlossen. Jetzt werden Menschen und Organisationen gesucht, die Lust... Artikel ansehen


30.11.2021 | |

Wir bitten um finanzielle Unterstützung!


Mittlerweile gibt es CampusAsyl seit mehr als 6 Jahren in Regensburg. Hunderte von Menschen haben von den mehr als 20 Gruppen und Projekten des Vereins profitiert und sich gegenseitig bereichert. Gemeinsam haben wir bewiesen, dass Initiativen unserer Art große Bedeutung zukommt, wenn es um die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe neuangekommener Menschen geht. 2021 stand leider erneut im Zeichen von Corona und... Artikel ansehen


30.11.2021 | |

Einladung zur Winterfeier am 06. Dezember


Traditionell widmen wir den letzten Stammtisch des Jahres in eine kleine Winterfeier um. Diese findet am Montag, den 6. Dezember ab 18.00 Uhr in der Evang. Studierendengemeinde (Am Peterstor 2) statt. Aufgrund der aktuellen Pandemielage haben wir uns entschieden, den Abend nur draußen stattfinden zu lassen. Aber keine Sorge, der Garten ist sehr schön 😉 Wenn du bereits bei CampusAsyl... Artikel ansehen


300. Beratung im Bereich Arbeitsmarktintegration


Seit Mitte 2019 berät Sophia Neidhardt als Mitarbeiterin von CampusAsyl geflüchtete Menschen im Regensburger AnkER-Zentrum und Personen die bereits in Gemeinschaftsunterkünften wohnen zu allen Fragen rund um das Thema Arbeit. Im November erreichte Sophia nun die Zahl von 300 individuellen Begleitungen von Einzelpersonen. Ein freudiger Anlass, sich das Projekt und seine Wirkung näher anzusehen. Von einmaligen Beratungsgesprächen bis hin zu... Artikel ansehen


30.11.2021 | |

Rassismuskritischer Öffnungsprozess des Vereins und Koordinierendentag


Die Frage, wie wir einander bei CampusAsyl auf Augenhöhe begegnen und diskriminierenden Machtstrukturen entgegenwirken können, beschäftigt uns im Verein schon seit einiger Zeit. Aus diesem Grund hat die Vereinsarbeit von CampusAsyl mit einem internen rassismuskritischen Öffnungsprozess einen nächsten Entwicklungsschritt eingeleitet, der zu größerer Teilhabe und diskriminierungssensiblerer Arbeit führen soll. Um das Thema strukturiert und nachhaltlig in Angriff nehmen zu können,... Artikel ansehen


24.11.2021 | |

Das Fahrrad schenkt ein Stück Freiheit


In der Reparaturwerkstatt von CampusAsyl nehmen sich Ehrenamtliche viel Zeit für andere. Einer von ihnen ist Heinz Rausch. Was treibt ihn an? Wer mobil ist, kann leichter am öffentlichen Leben teilnehmen. Für geflüchtete Menschen ist ein Fahrrad nicht nur praktisch, es bedeutet ein Stück Freiheit. Das wissen die Freiwilligen der Fahrradwerkstatt von CampusAsyl im Regensburger „Ankerzentrum“ in der Zeißstraße. Sie... Artikel ansehen


28.10.2021 | |

Winter is coming!


Die kälteren Temperaturen lassen auch in unserer Kleiderkammer die Nachfrage nach warmen Pullovern, Winterjacken und Mänteln sprunghaft ansteigen. Habt ihr noch eine Winterjacke, einen Mantel oder einen warmen Pullover übrig? Dann würden wir uns sehr über eure Kleiderspende freuen! Besonders Winterkleidung für Männer ist gerade knapp. Kleiderspenden können zu jeder Tages- und Nachtzeit an der Pforte der Zeißstraße 1 abgegeben... Artikel ansehen


Erfolgreiche Tauschbörse im neuen Begegnungszentrum


Wie so vieles, verhinderte Corona auch für lange Zeit die erneute Durchführung einer Tauschbörse für Kleidung und Spielsachen im Stadtosten. Am 23. Oktober war es nun endlich wieder soweit. Organisiert vom ejsa-Familienzentrum und dem Projekt „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ und unterstützt von CampusAsyl, konnten über 100 Teilnehmer*innen und mehr als 50 Kinder sich neue Kleidung und Spielsachen aussuchen.... Artikel ansehen


Frauencomputerkurs gestartet


„Ihr könnt euch vorstellen, mit der E-Mail-Adresse ist es wie mit einem Haus. Das Postfach ist der Briefkasten, die E-Mail-Adresse, die Adresse des Hauses und die E-Mail der Brief, der von einem zum anderen Haus geschickt wird“ erklärt die Informatikstudentin Katharina den Teilnehmenden des Frauencomputerkurses von CampusAsyl. Jeden Montag treffen sich die Frauen zum Lernen und vor allem zum Selbstausprobieren.... Artikel ansehen


Workshop „Zugang zu Arbeit und Ausbildung“


Wie kann man Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung im Bereich Arbeit und Ausbildung unterstützen und welche Möglichkeiten und Grenzen gibt es für sie? Das erfahrt ihr bei diesem Workshop mit unserer Fiba-Beraterin Sophia. Geflüchtete, Unterstützer*innen und (potenzielle) Arbeitgeber*innen sind herzlich willkommen; die Veranstaltung wird in einfachem Deutsch abgehalten. Individuelle Fragen werden ebenfalls gerne beantwortet. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit... Artikel ansehen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen