Ein Flügel für das AnkER



Vor wenigen Tagen hat uns die Akademie für Darstellende Kunst Bayern mit einem verfrühten Weihnachtsgeschenk der besonderen Art bedacht: Wir durften einen ausrangierten Flügel entgegennehmen!
Natürlich haben wir uns wahnsinnig gefreut und planen, das Instrument zukünftig in unserem Projekt „Singen mit Kindern“ zu nutzen. Der Flügel steht jetzt im Speisesaal des AnKER-Zentrums und kann dort auch von Bewohner*innen gespielt werden. Denkbar wären auch kleine Konzerte und Anregungen hierfür sind herzlich willkommen!

Ebenfalls sehr bedanken möchten wir uns bei der Firma Klaviertransporte24 aus Erlangen, die uns den Flügel zu einem stark reduzierten Preis und sehr schnell und unkompliziert angeliefert hat. Falls ihr Kontakte zu einem Klavierstimmer oder Klavierbauer (eine kleine Reparatur wäre zu machen), meldet euch gerne bei uns!

 



22.12.2021 09:13,
Kategorisiert in:



Newsletter-Anmeldung



Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Projekten, Aktivitäten und unserem Verein. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf und zur Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen