Über uns


CampusAsyl unterstützt mit vielfältigen Projekten geflüchtete Personen und deren langfristige Integration in Regensburg. Unsere Arbeit basiert dabei auf drei Säulen:

Begegnung

Begegnung ermöglichen

In unseren Projekten lernen Geflüchtete und Regensburger*innen einander auf verschiedensten Wegen kennen. Wir wollen damit ein Signal für eine Willkommenskultur setzen und so zu gleichberechtigter gesellschaftlicher Teilhabe für alle beitragen.

Forschung

Engagement stärken

CampusAsyl unterstützt seine Projektteilnehmer*innen mit einem ausführlichen Bildungsprogramm, organisatorischer Hilfestellung, Projektbudgets, Öffentlichkeitsarbeit, Vernetzung und Interessensvertretung.

Engagement

Wissenschaftlich fundiert arbeiten

CampusAsyl ist Organisator des Wissenschaftsnetzwerks Migration und Integration an der Universität Regensburg und der OTH. Der Zusammenschluss fördert Forschung im Themenkomplex Flucht, Migration, Asyl und Integration.

Unsere Projekte


Es gibt viele Möglichkeiten, CampusAsyl zu unterstützen. Wir freuen uns über jede Beteiligung in einem unserer Projekte!

Alle Projekte ansehen

Aktuelles



17.09.2020 | |

Im Theaterprojekt ist noch Platz!


Die Theater-Gruppe von CampusAsyl sucht aktuell neue Mitglieder! Egal, ob du schon Vorerfahrung hast oder ob du das Spielen auf der Bühne zum ersten Mal ausprobieren willst – in der Theatergruppe bist du willkommen und kannst mit netten Leuten eine gute Zeit verbringen. Du solltest aber für dieses Projekt schon Deutsch-Grundkenntnisse haben…. Die Theatergruppe probt am Sonntag Nachmittag (nach Absprache)... Artikel ansehen


03.09.2020 | |

Vorstellung des neuen Bufdis


Wir haben wieder Zuwachs im Büro! Heute stellt sich Samuel vor: „Hallo allerseits! Ich bin der Samuel Berger, 18 Jahre alt und geborener Regensburger. Nachdem ich dieses Jahr mein Abitur geschrieben habe, habe ich mich dazu entschlossen mir noch ein Jahr Zeit zu nehmen und mich im Bundesfreiwilligendienst hier bei CampusAsyl zu engagieren. Ich habe schon richtig Lust hier mit... Artikel ansehen


27.08.2020 | |

Gebrauchte Koffer/Taschen und Kinderwägen gesucht


Im Moment können relativ viele Personen aus der AnkER-Einrichtung in der Zeißstraße in Gemeinschaftsunterkünfte umziehen. Dementsprechend benötigen viele eine Tasche/einen Koffer, um ihre persönlichen Dinge transportieren zu können. Außerdem ist die AnkER-Einrichtung immer auf der Suche nach gebrauchten Kinderwägen/Buggies, die sie an Bewohner*innen weitergeben können. Falls du eine alte Sporttasche, einen alten Koffer oder auch „nur“ eine alte IKEA-Tasche übrig... Artikel ansehen


Alle Beiträge ansehen Alle Presseartikel Stellenangebote




Newsletter-Anmeldung


Zur Newsletter-Anmeldung

Termine



Sep
27
So
CampusAsyl Info-Radtour
Sep 27 um 13:00 – 15:30

Nähere Informationen dazu unter: campus-asyl.de/bildungsprogramm

Okt
3
Sa
Workshop „Rassismus-Sensibilisierung“
Okt 3 um 9:00 – 17:00

Nähere Informationen dazu unter: campus-asyl.de/bildungsprogramm

Okt
5
Mo
CampusAsyl Stammtisch @ ESG
Okt 5 um 19:00 – 21:00

Wir treffen uns mal wieder zum entspannten Austausch zu einem Stammtisch!

Wenn du bereits bei CampusAsyl aktiv bist und einen entspannten Abend verbringen willst, andere Freiwillige kennenlernen möchtest oder über dein Projekt reden willst, bist du herzlich willkommen 🙂

Auch wenn du noch kein Freiwilliger bist, aber mehr über die Arbeit des Vereins erfahren möchtest, wenn du in anderen ähnlichen Organisationen aktiv bist, oder einfach nur neugierig bist, kannst du gerne zu uns kommen 🙂

Alle Termine Alle Fortbildungen

Verein



Träger aller CampusAsyl Projekte ist der Verein CampusAsyl e.V.. Nähere Informationen finden sich hier

Vorstand Geschäftsstelle Beirat

Unterstützer Mitglied werden CampusAsyl-Bus

Auszeichnungen


Spenden


Auch wenn Integration primär keine Geldfrage ist, benötigen wir kontinuierlich Finanzmittel um unsere Projekte zu betreiben. Über Spenden freuen wir uns deshalb sehr.

Mehr erfahren

Kontakt


Ich bin mit der Erhebung/Speicherung meiner Daten und IP (ausschließlich) zur Kontaktaufnahme einverstanden.

Weitere Kontaktinformationen